Nachdem sich in Stuttgart das Zusammenspiel aus Messe, Kongressen, Seminaren und Workshops bereits seit 2013 bewährt hat, findet die TheraPro in diesem Jahr nun schon zum zweiten Mal zusätzlich am Standort Essen statt. Vom 27. Bis zum 28. September öffnet die Fachmesse für Therapie, Rehabilitation und Prävention ihre Pforten für Fachbesucher aus den unterschiedlichsten medizinischen Sparten. Das Spektrum reichte im letzten Jahr von Physiotherapeuten über Ergotherapeuten und Logopäden bis zu Sportmedizinern. Insgesamt präsentierten sich 2018 rund 90 Aussteller aus dem In- und Ausland.

Ziel der TheraPro Essen ist es, umfassend über die oben genannten Themenfelder zu informieren. Man kann das umfangreiche und breitgefächerte Angebot der Messe aber nicht nur nutzen, um sich zu informieren und fortzubilden, sondern auch, um selbst neue Produkte auszuprobieren. Das Angebot umfasst unter anderem Therapiegeräte und Materialien für Physiotherapeuten, Wellnesskonzepte und –Produkte, Alternative Heilverfahren, Leistungen aus dem Bereich Training und Fitness sowie Beratungen und Weiterbildungen aller Art.

So wie die TheraPro schon das zweite Mal in Essen stattfindet, ist auch die NOVOTERGUM bereits zum zweiten Mal in Folge vor Ort. Zusätzlich zum umfangreichen Angebot an Leistungen präsentiert sich das Unternehmen in Essen auch als innovativer und verlässlicher Arbeitgeber mit zahlreichen Chancen sowohl für Physiotherapeuten mit Berufserfahrung als auch für Berufseinsteiger.

„Unser ausdrücklicher Wunsch besteht darin aufzuzeigen, wie der Therapeut der Zukunft in der Physiotherapie von den zahlreichen Möglichkeiten an Therapieformen und digitalen Instrumenten profitieren und sie anwenden kann. Ob Praktikant oder Standortleiter mit hoher Personalverantwortung: wir bieten für jede Karrierestufe die richtige Perspektive und stellen die Strukturen zur Verfügung, damit der Therapeut seine eigenen Fähigkeiten und sein Wissen nutzen kann. Unsere guten Fortbildungsmöglichkeiten, in Verbindung mit einer attraktiven Gehaltsstruktur, betrieblicher Altersvorsorge sowie zusätzlicher privater Krankenversicherung vervollständigen unser Angebot an interessierte Stellenbewerber“, zeigt sich Geschäftsführer Markus Schattling überzeugt.

Neben ausführlichen Beratungsmöglichkeiten können Messebesucher am NOVOTERGUM Stand (Halle 1 Stand E22) einen Fortbildungsgutschein über 500€ gewinnen.

Über die NOVOTERGUM GmbH

Die NOVOTERGUM GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen im Gesundheitsmarkt und betreibt 26 Physiotherapie-Zentren mit insgesamt über 300 Mitarbeitern. Die hochwertige physiotherapeutische Versorgung der Patienten ist seit der Gründung im Jahr 2000 die Profession und Stärke von NOVOTERGUM.

Die NOVOTERGUM Gruppe mit ihrer Hauptverwaltung in Essen-Kettwig ist auf Gesundheitsdienstleistungen und die Entwicklung, den Aufbau sowie den Betrieb physiotherapeutischer Einrichtungen spezialisiert. In diesem Bereich nimmt das Unternehmen sowohl eine Vorreiterrolle bei der Einführung von Qualitätsstandards als auch von Qualitätssicherungsmaßnahmen ein.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

NOVOTERGUM GmbH
Im Teelbruch 122
45219 Essen
Telefon: +49 (2054) 93856-0
Telefax: +49 (2054) 93856-1
http://www.novotergum.de

Ansprechpartner:
Andrea Niehaus
Bereichsleitung Unternehmensentwicklung
Telefon: +49 (2054) 93856-0
Fax: +49 (2054) 93856-6633
E-Mail: a.niehaus@novotergum.ag
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel