Der Herbst ist da, Spekulatius und Lebkuchen stehen schon wieder in den Supermarktregalen und ehe man sich’s versieht, hört man schon die Weihnachtsglocken läuten. Höchste Zeit also für unser diesjähriges Weihnachtsprogramm, bei dem garantiert jeder in Stimmung für die besinnlichste Zeit des Jahres kommt!

Der klingende Adventskalender "Meine ersten Weihnachtslieder und Geschichten" für die Kleinsten verkürzt mit Interpreten wie Frauke Nahrgang, Bettina Göschl und Ulrich Maske die Wartezeit bis zur Bescherung. "Wintertraum und Mandelduft" (Goya NiCE) begleitet Erwachsene mit 24 Klassikern durch die Adventszeit.

Mit dem "Wieso? Weshalb? Warum"-Hörspiel "Was machen wir an Weihnachten?" begleiten Kinder die Sprecherin Marion Elskis und den Sprecher Vincent Richter nicht nur bei den Vorbereitungen in der Adventszeit, sondern lernen außerdem, warum wir eigentlich Weihnachten feiern. Dieser Frage widmet sich auch das Hörspiel "Wieso? Weshalb? Warum? Wir entdecken Feste und Bräuche", zudem thematisiert es andere Feste in der Weihnachtszeit und ordnet sie in den Kontext nationaler und internationaler Festtage rund ums Jahr ein.

Wie die Familie Siebenschläfer Weihnachten feiert, zeigt uns Bobo mit Winter- und Weihnachtsgeschichten und stimmungsvollen Liedern auf dem von Katrin Gerken gesprochenen Hörbuch "Bobo Siebenschläfer feiert Weihnachten" (ET: 25. Oktober 2019).

Ein weihnachtliches Hörerlebnis für die ganze Familie bietet außerdem sowohl Robert Metcalfs "Vier Kerzen", eine besinnliche, witzige und originelle Sammlung von Liedern zum Singen, Träumen und Mitspielen, als auch  "O wunderbare Weihnachtszeit" mit den schönsten Liedern, Gedichten und Geschichten zum Weihnachtsfest.

Beschwingt und stimmungsvoll ist auch das klingende Bilderbuch "Das große Weihnachtskonzert für die ganze Familie" (ET: 25. Oktober 2019), in dem Marko Simsa traditionelle, klassische und moderne Musik zusammen führt und die ganze Familie singend um den Weihnachtsbaum tanzen lässt. Das Buch mit CD ist farbenfroh und festlich illustriert von Gisela Dürr.

Eine Übersicht der weihnachtlichen Titel im JUMBO Verlag finden sie hier.

Weihnachten auf die Ohren und direkt ins Herz – gern schicke ich Ihnen Rezensionsexemplare zu.

Über die JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH

Unter dem Motto „Für Kinder nur das Beste“ veröffentlicht der Hamburger JUMBO Verlag seit über 25 Jahren Hörbücher. Charaktere wie Bobo Siebenschläfer oder die kleine Raupe Nimmersatt begeistern junge Hörer*innen ab zwei Jahren. Wichtiger Bestandteil des Programms sind bekannte Reihen wie „Mein Lotta-Leben“ oder „Wieso? Weshalb? Warum?“. Literarisch hochwertige Titel erscheinen beispielsweise von renommierten Autor*innen wie Kirsten Boie („Der kleine Ritter Trenk“) oder Andreas H. Schmachtl („Tilda Apfelkern“, „Snöfrid“). Musikalische Vielfalt bieten Kinderlieder von Matthias Meyer-Göllner, Ulrich Maske, Bettina Göschl, Robert Metcalf und anderen. Klassische Musik wird Kindern von Marko Simsa spielerisch nahe gebracht. Farbenprächtige Bilder- und Kinderbücher runden das Kinderprogramm ab. Unter den Labeln Goya libre und GoyaLiT erscheinen Audioproduktionen für Jugendliche (z.B. die Tintenreihe von Cornelia Funke) und Erwachsene (z.B. die Ostfriesenkrimis von Klaus-Peter Wolf). Insgesamt umfasst das Programm mehr als 1.200 lieferbare Titel. 160 bis 180 neue Titel ergänzen jährlich das abwechslungsreiche Repertoire.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH
Henriettenstr. 42 a
20259 Hamburg
Telefon: +49 (40) 4293040-27
Telefax: +49 (40) 4293040-29
http://www.jumboverlag.de

Ansprechpartner:
Kristina Fischer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (40) 4293040-27
E-Mail: k.fischer@jumbo-medien.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel