Die QSI GmbH gibt erfreut den Zusammenschluss mit der Diapharm Analytics GmbH aus Oldenburg – beides Unternehmen der Tentamus-Gruppe – bekannt.

QSI CEO Gudrun Beckh berichtet: „Bereits im Rahmen unseres Sommerfestes konnten wir unseren Mitarbeitern die erfreuliche Nachricht mitteilen, zukünftig gemeinsame Wege zu beschreiten. Wir freuen uns, alle Geschäftspartner und Kunden nun ebenfalls auf diesem Wege zu informieren.“

Das GMP-zertifizierte Labor Diapharm Analytics in Oldenburg analysiert Arzneimittel sowie verwandte Produkte für Unternehmen aus der Healthcare-Industrie. Dazu gehören Stabilitätsuntersuchungen und Freigabeanalysen – auch für Betäubungsmittel. Besondere Stärke des Oldenburger Labors sind pflanzliche Arzneimittel, sogenannte Vielstoffgemische, für deren Analyse viel Expertise notwendig ist. Die dafür erforderlichen Analysemethoden werden im Auftrag entwickelt, validiert und transferiert.

„Mit der Verschmelzung der beiden Unternehmen werden wir viele Synergien schaffen. Am Standort Oldenburg werden qualifizierte Mitarbeiter für komplexe Analytik-Fragestellungen weiterhin eine schnelle und zuverlässige Lösung bereitstellen. Der Standort in Bremen mit seinem stetig wachsenden Team ist ein sehr effizient aufgestelltes Routinelabor. Damit können wir unseren Kunden ein noch breiteres Kompetenzspektrum anbieten“, freut sich Diapharm Analytics-Geschäftsführerin Dr. Serap Acikgöz.

Das Bündeln der Kompetenzen in der Tentamus-Gruppe hat sich bislang immer wieder als bereichernd gezeigt – dem Wunsch, den Kunden umfassend und kompetent zur Verfügung zu stehen, kann so einmal mehr entsprochen werden.

Über die Tentamus Group GmbH

Quality Services International GmbH – A Tentamus Company

QSI ist als Lebensmittel-, Honig- und Handelslabor führend auf dem Gebiet der Qualitätskontrolle.
Wir bieten unabhängige Labor- und Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Lebensmittel und Pharmaprodukte und sind somit der zuverlässige und amtlich autorisierte Partner für Produktion, Handel und Export sowie Verbände und Institutionen, wenn es um Produktsicherheit, Hygiene und Qualitätskontrollen geht.

Unsere über 60-jährige Expertise mit einem umfangreichen Analysespektrum ist staatlich akkreditiert. Maßgeschneiderte Speziallösungen lassen keine Wünsche offen. Durch den einzigartigen Full-Service-Unternehmensverbund unter dem Dach der Tentamus Group sind wir in der Lage, die komplette Analytik und innovative Lösungen für nationale sowie internationale Anforderungen der externen Qualitätskontrolle anzubieten – auch bei speziellen Anliegen.

Bitte überzeugen Sie sich selbst! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidertes Angebot. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage – und finden für Sie die beste Lösung!

QSI – A lab for life.

Besuchen Sie uns:
www.qsi-q3.de
www.tentamus.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Tentamus Group GmbH
An der Industriebahn 5
13088 Berlin
Telefon: +49 (30) 206038-230
Telefax: +49 (30) 206038-190
http://tentamus.com

Ansprechpartner:
Serap Acikgöz
Managing Director Diapharm Analytics
Telefon: +49 (441) 3613265-449
E-Mail: Serap.Acikgoez@diapharm.de
Gudrun Beckh
CEO QSI GmbH
Telefon: +49 421 5966070
E-Mail: gudrun.beckh@qsi-q3.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel