Soli fan tutti ist die Kammerkonzertreihe von Mitgliedern des Staatsorchesters Darmstadt, die am Sonntag, 29. September in die neue Spielzeit startet. Auf dem Programm stehen Antonín Dvořáks Klavierquartett Es-Dur op. 87, George Enescus „Legende“ für Trompete und Klavier und Robert Schumanns Klavierquintett Es-Dur op. 44

TROMPETE Manfred Bockschweiger
VIOLINE Christiane Dierck, Antje Reichert, Wilken Ranck
VIOLA Guillem Selfa Oliver, Tomoko Yamasaki
VIOLONCELLO Yotam Baruch, Friederike Eisenberg
KLAVIER Joachim Enders, Sabine Simon

Soli fan tutti: 1. Konzert
29. 
September 2019, 11:00 Uhr / Foyer Großes Haus
Tickets 16 € / ermäßigt 8 €

Für Rückfragen und für die Reservierung von Pressekarten stehen wir Ihnen unter 06151-2811-7367 oder presse@staatstheater-darmstadt.de gerne zur Verfügung.

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Staatstheater Darmstadt
Georg-Büchner-Platz 1
64283 Darmstadt
Telefon: +49 (6151) 2811-1
https://www.staatstheater-darmstadt.de

Ansprechpartner:
Sandra Ihrig
Marketing
Telefon: +49 (6151) 2811325
E-Mail: Ihrig@staatstheater-darmstadt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel