Unser Technologiepartner – Kontron, ein weltweit führender Anbieter von IoT/Embedded Computer Technologie (ECT), bietet mit KISS 1U Short V3 CFL Rackmount PC ein besonders kompaktes Mitglied der KISS Produktfamilie für den anspruchsvollen Industrieeinsatz. Der robuste und platzsparende 1HE Industrierechner punktet mit seiner leistungsstarken Ausstattung und einem nahezu lautlosen Betrieb. Damit ist er besonders geeignet für den Einsatz in der industriellen Automatisierung, Prozesssteuerung, High-End-Bildverarbeitung und für SCADA/MES-Anwendungen sowie in personennahen Bereichen, wie zum Beispiel in der Leittechnik und im medizinischen Umfeld.

Ein starker Prozessor der 8. Generation Intel® Core™ i7/i5/i3 mit einem Intel® C246 Express Chipset und der modulare Aufbau machen die neue, platzsparende Short-Version des KISS ‘Kontron Industrial Silent Server’ im 44 Millimeter hohen und nur 350 Millimeter tiefen 1HE Chassis zur zuverlässigen, skalierbaren Lösung. Dank Wechsellaufwerken und verschiedenen Erweiterungssteckplätzen lässt sich das System flexibel an Kundenanforderungen anpassen. Das innovative thermische Konzept ermöglicht einen 24/7-Betrieb bis 50 °C.

Industrial Rackmount PC für den anspruchsvollen Einsatz

Die KISS Produktfamilie erfüllt die hohen Anforderungen in extremen Umgebungen: Das Rackmount System verträgt dank dem effektiven “Cooling Concept” Umgebungstemperaturen während des Dauerbetriebs von 0°C bis zu plus 50°C; die Speicherelemente halten sogar Temperaturen von minus 20°C bis zu plus 70°C aus. Auch eine Luftfeuchtigkeit von 10 bis 93 Prozent beeinträchtigt die Funktion nicht. Die durchschnittliche Betriebsdauer bis zum ersten Ausfall (MTBF) beträgt über 50.000 Stunden, das entspricht knapp sechs Jahren Dauerbetrieb.

Der KISS 1U Short V3 CFL ist ausgelegt für den Betrieb unter Windows 10 LTSB oder Ubuntu Linux und verfügt über zwei USB 2.0 Schnittstellen auf der Vorderseite, vier USB 3.0 Schnittstellen auf der Rückseite, zwei Gigabit LAN Ports und einen DVI-D-Anschluss. Dank RAID-Unterstützung, 3,5-Zoll SATA Wechsellaufwerken und verschiedenen Erweiterungssteckplätzen wie M.2 2280 oder einem PCIe x16 low profile lässt sich das System flexibel an Kundenanforderungen anpassen.

Kontron designt und fertigt eigenes 19-Zoll-Gehäuse

Kontron bietet eigenentwickelte und -gefertigte 19-Zoll-Rechnergehäuse an, dank derer sich die KISS Systeme einfach in bestehende Rack-Umgebungen integrieren lassen. Hier wird der Qualitätsvorsprung vor Standardgehäusen aus Asien deutlich: Höhere Blechstärken verhindern Verwindungen und verbessern die Stabilität. Das eingesetzte Material ist dabei Langzeit-EMV stabil, so dass auch bei hoher Luftfeuchtigkeit und hohen Temperaturen im Dauerbetrieb die zugesicherten EMV Eigenschaften nicht verloren gehen.

Das System lässt sich ohne Werkzeug für Erweiterungen öffnen, aufwändiges Schrauben entfällt und Wartungsarbeiten können so einfacher und schneller durchgeführt werden. Kundenspezifische Anpassungen, wie z.B. individuelle Frontabdeckungen können durch das modulare Konzept auch für kleine und mittlere Stückzahlen schnell und kostengünstig umgesetzt werden, meist ohne zusätzliche Einmalaufwände für Entwicklungskosten.

Als einziger autorisierter Systemintegrator des führenden Embedded Computer Technology Herstellers KONTRON S&T AG bieten wir (Aaronn Electronic GmbH) Ihnen wie gewohnt eine große Bandbreite unterschiedlichster Konfigurationsmöglichkeiten gemäß Ihren Wünschen an. Die Mindestbestellmenge liegt bei 1.Stk.

Mehr Produktdetails finden Sie hier.

Bei weiteren Fragen bitte wenden Sie sich an:

KKISStian Squarra
Christian.squarra@aaronn.de
Tel.: +49 89-894577-15

Über die AARONN Electronic GmbH

In den zurückliegenden 26 Jahren haben wir uns vom Distributor zu einem erfolgreichen System Integrator entwickelt, der gemeinsam mit den Kunden individuelle Embedded-Lösungen erarbeitet.
Unser Produktspektrum umfasst Embedded PCs unterschiedlichster Bauformen, industrielle Display-Lösungen inklusive verschiedenster Touchtechnologien und 19" Rackmount Server mit redundanten Komponenten zur Sicherstellung der maximalen Ausfalls-, Funktions-, und Betriebssicherheit. Passende Accessoires, wie Memories, SSDs und Starterkits, runden unser Angebot ab.

Wir beraten und unterstützen von der Systemanalyse über die Produktauswahl und der Prototypenentwicklung bis hin zur Serienfertigung. Mit unserem einzigartigen Service erhalten Sie alles aus einer Hand. Wir begleiten Sie lückenlos vom Pre- bis zum After-Sales persönlich, individuell und flexibel.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AARONN Electronic GmbH
Zeppelinstrasse 2
82178 Puchheim
Telefon: +49 (89) 894577-0
Telefax: +49 (89) 894577-29
http://www.aaronn.de

Ansprechpartner:
Yanping Zou
Marketing & Business Development Manager
Telefon: +49 (89) 894577-11
Fax: +49 (89) 89457729
E-Mail: zou.yanping@aaronn.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel