Nach 82 Jahren Foto-Geschichte beginnt mit Polaroid Now eine neue Ära.

Nach dem Revival 2017 geht Polaroid Originals im März diesen Jahres wieder in seine namentliche Ursprungsform Polaroid zurück und verbindet so Menschen auf besondere Art und Weise mit dem Produkt.

Um dies zu feiern, präsentiert Polaroid einen völlig neuen Look für das neue Jahrzehnt: Die analoge Sofortbildkamera-Range mit Autofokus – Polaroid Now – feiert Premiere.

Die Polaroid Now, die ab dem 26. März 2020 erhältlich sein wird, ist eine Kamera mit noch einfacherer Bedienung. Mit dem neu entwickelten Autofokus-Objektivsystem, einer längeren Batterielaufzeit, stärkerem Blitz und einem attraktiven sowie funktionalen Kameradesign war es noch nie so leicht, das optimale Sofortbild zu machen. Egal ob Hobbyfotograf oder Profi; die Polaroid Now wird jedem Anspruch gerecht. Mit der Polaroid Now präsentiert Polaroid einen neuen, aufregenden Look, angepasst an den modernen Zeitgeist. Durch das neue Kameradesign, das sich durch abgerundete Ecken und fließende Linien definiert, wird dem Benutzer einfaches Greifen, Halten und Bedienen ermöglicht.

Neben den ikonischen Polaroid Gehäusen in Schwarz und Weiß wird die kompakte Kamera nun außerdem in den Farben Rot, Orange, Gelb, Grün und Blau erhältlich sein. „In den 70er-Jahren revolutionierte Polaroid die Regeln des Branding mit der Einführung von kräftigen, großflächigen Regenbogenfarben auf unseren Produkten und inspiriert bis heute eine Vielzahl von einflussreichen Marken. Da dieses neue Jahrzehnt ein ganz neues Kapitel in der Polaroid-Geschichte kennzeichnet, ist es für uns von großer Bedeutung, sowohl die Vergangenheit zu zelebrieren, als auch die Zukunft anzuvisieren. Die in 2020 begonnene, neue Identität spiegelt dies wieder, indem sie das Polaroid Farbspektrum unverwechselbar zurückbringt.“ Polaroid CEO, Oskar Smolokowski.

Die farbenfrohe Regenbogenpalette zieht sich wie ein Leitmotiv durch das Design der Kamera und der lebhafte Look findet sich auch in den Rahmen des exklusiven Polaroid-Films Color Wave wieder. Der bunte, neue Film zeichnet sich durch eine Reihe von Farbtönen aus, die von ruhigen Blautönen bis hin zu warmen orangen und roten Rahmenreichen, und sich somit ideal für Bilder in der Sonne eignen.

Die stimmungsvollen Farbkombinationen beleben jedes Bild und betonen die Besonderheit eines jeden Moments. Außerdem werden ausdrucksstarke schwarze Rahmen der i- Type Color Black Edition das neue Polaroidsortiment erweitern.

Dank der neuen Technologie ermöglicht die Kamera eine intuitive Bedienung, durch die wir uns einfach auf das Hier und Jetzt konzentrieren können. Im Gegensatz zu den bekannten OneStep2 und One Step+ Kameras besitzt die neue Sofortbildkamera ein Objektiv, welches automatisch zwischen der Porträt- und Weitsicht-Funktion unterscheiden kann. So geht kein einziger Moment verloren. Ein weiteres Highlight der Kamerareihe ist die Funktion, besonders scharfe und makellose Fotos, unabhängig von der Lichtsituation, aufzunehmen.

Bei schwachen Lichtverhältnissen kann ein hellerer Blitz die Aufnahme verbessern. Für ein natürliches Bild kann auch nur das Tageslicht zur Beleuchtung genutzt werden.Die neue Technik eröffnet neue Einsatzmöglichkeiten wie die Verwendung verschiedener Lichtquellen, um eine Vielzahl von Farben und Tönen in einem Abzug zu erzeugen. Durch eine lange Batterielaufzeit, die es erlaubt, bis zu 15 Filmpackungen am Stück zu verbrauchen, ist die Polaroid Now der perfekte Begleiter für Abenteuer und lange Reisen.

Die Polaroid Now ist ab dem 26. März 2020 erhältlich. Der i-Type Color Black Edition Rahmen und der i-Type Color Wave Edition Rahmen sind ab dem 26. März 2020 erhältlich.

*Bitte beachten Sie, dass die Polaroid-Website bis zum 26. März www.polaroidoriginals.com heißt, danach wird sie zu www.polaroid.com. Bitte berücksichtigen sie dies entsprechend.

*Bitte stellen Sie sicher, alle Bilder, die im Dateinamen einen Fotografen enthalten, bei Veröffentlichungen mit diesem Namen sowie Polaroid zu kennzeichnen.

Über Polaroid und Polaroid Originals:

Polaroid wurde 1937 von Edwin Land gegründet und ist eine US-amerikanische Ikone der Innovationskraft und Ingenieurskunst. Künstler wie Andy Warhol, Helmut Newton, Robert Mapplethorpe, Maripol, Keith Haring und Guy Bourdin wurden durch Polaroidfotografie inspiriert und erhoben Polaroid zu einer kulturellen Ikone. 1972 erfand Polaroid die Sofortbildfotografie, wie wir sie heute kennen. Außerdem etablierte sich kurze Zeit später die SX- 70 Kamera, gefolgt von weiteren Innovationen wie dem Sofortbild-Farbfilm, den Modellen OneStep und Polaroid 600 und den Spectra Kamera- und Filmformaten. In den 1990er und 2000er Jahren überschattete der rasche Aufstieg digitaler Technologien die analoge Sofortbildfotografie, weshalb Polaroid 2008 das Ende der Produktion von Sofortbildfilmen ankündigte. Eine Gruppe begeisterter Anhänger der Sofortbildfotografie mit dem Namen The Impossible Project erwarb die letzte verbliebene Polaroid Fabrik, die einzige weltweit, die Filme für klassische Polaroid Kameras herstellt. Im Jahr 2017 wurde das Impossible Project wieder als Polaroid Originals veröffentlicht: eine exklusiv den originalen, analogen Sofortbild-Fotoprodukten von Polaroid gewidmete Marke. Die Wiedereinführung der analogen Sofortbild-Fotografie unter dem Schirm von Polaroid Originals war ein bedeutsamer Meilenstein, jedoch war dies nicht das Ende der Reise.

Im März 2020 wird der nächste Schritt folgen und Polaroid Originals wird zu einer einheitlichen Marke mit dem originalen Namen Polaroid zusammengeführt.

Heute liegt das Herzstück Polaroids in der analogen Sofortbild-Fotografie und repräsentiert so die Marke, die in den vergangenen 82 Jahren von Menschen auf der ganzen Welt kennen und lieben gelernt wurde. Durch die Zusammenführung des gesamten Produktsortiments unter einem Namen legt Polaroid seine neue Zukunftsvision dar, eine vereinte globale Marke zu sein, die weiterhin innovative Produkte entwickelt, und die Menschen auf vielfältige und sinnvolle Weise zusammenführt.

Polaroid, Polaroid Color Spectrum, Polaroid Classic Border Logo, Polaroid OneStep und Polaroid SX-70 sind Marken von PLR IP Holdings, LLC, die unter Lizenz verwendet werden.

Über die CULLMANN GERMANY GmbH

Im Jahr 1968 wurde CULLMANN in Langenzenn/Deutschland gegründet und ist seitdem eine etablierte Größe im Markt für Foto- und Videozubehör. Das wichtigste Markenzeichen ist die perfekte Lösung für die speziellen Anforderungen der Kunden. Dafür setzen wir uns mit großer Leidenschaft und unserer gesamten Erfahrung ein.

Transcontinenta ist ein seit Jahrzehnten ein etablierter Distributor namhafter Marken in den Niederlanden. Heute ist TRANSCONTINENTA nicht nur der mit Abstand größte Imaging Distributor in Benelux sondern auch einer der größten, erfolgreichsten und umsatzstärksten Distributoren seiner Art in ganz Europa.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CULLMANN GERMANY GmbH
Waldstraße 12
90579 Langenzenn
Telefon: +49 (9102) 99959-0
Telefax: +49 (9102) 99959-55
http://www.cullmann.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel