Seine Geschichte ist fast zu groß um wirklich aus dem Leben zu sein: mit nur 13 Jahren steht der Sänger und Rapper LOUIS aus Mainz kurz vor seinem großen Durchbruch.

Mit seiner ersten Single „SOS“, die erst Mitte März erschienen ist, sorgte das Wunderkind bereits für gehörig Aufsehen in der Szene. Am 17. April erscheint nun seine nächste Single „Alarm“. Auf der bekommt er prominente Duett-Unterstützung von Erfolgsrapper Manuellsen und offenbart obendrein eine ganz neue Seite: Der Titel ist Programm, LIL´ LOUIS macht deutlich, dass man ab sofort mit ihm rechnen muss. Heute Nacht ging das offizielle Video dazu online: https://www.youtube.com/watch?v=5iOCZnUgTSw

Ließ uns der Mainzer auf „SOS“ an seiner ganz nachdenklichen Seite teilhaben und offenbarte sich als tiefgründiger Teenie, der sich und die Welt reflektiert, so ist „Alarm“ das eindeutige Statement: Louis hat über die letzten Monate weiter an Selbstbewusstsein zugelegt und weiß, wo er steht. Er ist bereit, in die Musikwelt zu treten. Das „Gesangsbattle“ mit Manuellsen macht außerdem deutlich: Louis steht trotz seiner noch jungen Jahre dem Profi in nichts an Stimmgewalt und Charakter nach, sondern kann mit dem „Großen“ mithalten.

„Musik ist für mich kein Talent, sondern eine Sprache, in der ich meine Emotionen und Gedanken bündeln und ihnen Ausdruck verleihen kann“, sagt er von sich. „Ich habe in den letzten Monaten so viel spannendes erlebt, von der Zusammenarbeit mit einem absoluten Profi und Idol wie Manuellsen angefangen bis hin zu Fotoshootings, Recording Sessinons und jede Menge Business Meetings. Das hat Feuer in mir geschürt. Ich will weiter, ich will dass die Welt da draußen mich hört, ich will dass sich was bewegt.“

LOUIS ist mega-fokussiert in dem was er tut. Und er hat Energie, mit der er Berge versetzen kann. „Alarm“ gibt darauf einen Vorgeschmack.

Auch wenn der im südafrikanischen Kapstadt geborene Jugendliche erst 13 ist – sein Ausnahme-Allround-Talent gibt ihm mindestens 13 weitere Jahre Vorsprung. LOUIS ist ein hochtalentierter Tänzer, Sänger und Rapper. Und er hat Charisma, besitzt ein höchst eloquentes Redetalent und Persönlichkeit.

Er ist noch ein Kind als er anfängt zu tanzen und schließlich sogar die deutsche Meisterschaft im HipHop gewinnt. Im Nu ist sein Talent Szene-bekannt und er erhält, neben zahlreichen weiteren Anfragen, eine von MIKE SINGER, der ihn unbedingt als Tänzer in seinem Musikvideo zum Song „Ulala“ haben will.

Weniger später entdeckt LOUIS seine Leidenschaft fürs Rappen. Und auch hier spricht sich sein Talent in Windeseile herum. Als er seinen ersten Freestyle auf Instagram veröffentlicht, geht der sofort durch die Decke und erreicht innerhalb nur weniger Tage rund 100.000 Clicks.

Mit Erfolg: Musik-Manager und Produzent Michael Jackson entdeckt ihn und ist sofort so geflasht, dass er beschließt, ihn unter seine Fittiche zu nehmen und ihn aufzubauen. Mit „SOS“ erscheint am 13. März eine erste gemeinsam produzierte Single.

Link: www.bootcamprecords.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Rosenheim Rocks c/o Sandra Eichner
Rieder Str. 16
82211 Herrsching
Telefon: +49 (8152) 3049898
http://www.rosenheim-rocks.com/

Ansprechpartner:
Sandra Eichner
PR-Manager @ Rosenheim Rocks
Telefon: +49 (170) 4207107
E-Mail: se@rosenheim-rocks.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel