• Baugenehmigung für 185 Wohnungen und spekulativen Büroneubau erteilt
  • Zusatzversorgungskasse des Baugewerbes sichert sich Projektentwicklung per Forward Deal
  • Fertigstellung: 2. Quartal 2022

Startschuss für die Bauarbeiten eines modernen Leipziger Mixed-Use-Neubaus der AOC Immobilien AG: „Wir freuen uns sehr über die Erteilung der Baugenehmigung für unser Quartier ‚Prager-RiebEck‘, das neue Wohn-, Gewerbe- und Büroflächen für die florierende Messestadt bereitstellen wird“, sagt Andrea Meisel, Prokuristin und Leiterin Projektentwicklung bei der AOC Immobilien AG.

In dem Leipziger Stadtteil Reudnitz-Thonberg können nun zwischen Prager Straße, Riebeckstraße und Judith-Auer-Straße in zwei Gebäudekomplexen circa 17.500 Quadratmeter vermietbare Flächen entstehen. Davon entfallen knapp 13.000 Quadratmeter auf das Wohnungsangebot. Dieses wird aus einem urbanen Mix aus 185 Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen bestehen, für die ein Nutzungsmix aus sowohl temporärem Wohnen in kleinen Appartements als auch familienfreundlichem innerstädtischen Leben vorgesehen ist.

Etwa 4.500 Quadratmeter entfallen auf den Bürotrakt mit einzelnen Handelsflächen im Erdgeschoss, der ohne Vorvermietungsquote gebaut wird. „Dieser außergewöhnliche Schritt unterstreicht unser nachhaltiges Vertrauen in den Leipziger Büromarkt, in dem moderne und vor allem große Flächen bei zahlreichen Unternehmen immer gefragter und nahezu nicht verfügbar sind“, erklärt AOC-Vorstand Till Schwerdtfeger.

Das über den ÖPNV hervorragend angebundene Quartier direkt gegenüber dem Technischen Rathaus soll voraussichtlich im zweiten Quartal 2022 fertiggestellt sein und wird zusätzlich über eine Tiefgarage mit 145 Pkw-Stellplätzen verfügen. Die Magdeburger AOC Immobilien AG hat die Quartiersentwicklung „Prager-RiebEck“ bereits als Forward Deal an den Investor SOKA-BAU, die Zusatzversorgungskasse des Baugewerbes, veräußert. Damit verkörpert das Projekt die zweite Kooperation zwischen der AOC Immobilien AG und dem Investor, der sich Ende 2019 das Leipziger AOC-Wohnprojekt „liv´in Reudnitz“ gesichert hatte.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AOC IMMOBILIEN AG
Liebknechtstraße 55
39108 Magdeburg
Telefon: +49 (391) 662466-0
Telefax: +49 (391) 662466-29
http://www.aoc-immobilien.com

Ansprechpartner:
Stefanie Löv
Telefon: +49 (391) 662466-36
E-Mail: stefanie.loev@aoc-immobilien.com
Pierre Pawlik
Telefon: +49 (341) 69769777-34
E-Mail: pawlik@WundR.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel