Die Experten der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern sind auch während der Corona-Krise weiterhin für ihre Kundinnen und Kunden da – zum Beispiel kann man sich telefonisch beraten lassen und online Anträge stellen.

Für Fragen rund um die Themen Rente, Altersvorsorge, Prävention und Rehabilitation steht das kostenlose Servicetelefon unter 0800 1000 480 18 zur Verfügung.

„Bereits vereinbarte Beratungstermine werden so weit als möglich telefonisch abgearbeitet! Ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin der Rentenversicherung wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte halten Sie alle notwendigen Unterlagen bereit. Sollten Sie Ihre Telefonnummer bei der Terminvereinbarung nicht hinterlegt haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Die Kontaktdaten finden Sie auf unserer Internetseite unter www.deutsche-rentenversicherung-nordbayern.de/…“, informiert Pressesprecherin Sandra Skrzypale.

Das Serviceangebot der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern umfasst auch zahlreiche Möglichkeiten, sein persönliches Anliegen online zu erledigen. Infos findet man im Internet unter: www.deutsche-rentenversicherung.de/online-dienste

„Wir sind auch in der Krise für Sie da!“, versichert Sandra Skrzypale von der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern. Der fränkische Rentenversicherungsträger ist mit rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Bayreuth und Würzburg, in acht eigenen Rehakliniken und zahlreichen Auskunfts- und Beratungsstellen der regionale Ansprechpartner für Prävention, Reha, Rente und Altersvorsorge.

Weitere Infos sowie alle Kontaktdaten findet man im Internet unter: www.deutsche-rentenversicherung-nordbayern.de und

www.klinikverbund-nordbayern.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Deutsche Rentenversicherung Nordbayern
Wittelsbacherring 11
95444 Bayreuth
Telefon: +49 (921) 607-0
Telefax: +49 (921) 607-398
http://www.deutsche-rentenversicherung.de

Ansprechpartner:
Isabel Albrecht
Referat Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (931) 802-3229
Fax: +49 (931) 802-995547
E-Mail: isabel.albrecht@drv-nordbayern.de
Sandra Skrzypale
Telefon: +49 (921) 607-3456
E-Mail: uk@drv-nordbayern.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel