Über das kostenlose Angebot beantworten Laserexperten über eine geschützte Leitung individuelle Fragen zur Arbeit mit Lasergravier- und Schneidsystemen – in Ton und Bild.

Wer sich mit der Anschaffung eines Lasers beschäftigt, hat in der Regel Fragen – etwa, welche Materialien sich mit der gewünschten Maschine bearbeiten lassen oder welche Anwendungsmöglichkeiten die Gravier- und Schneidsysteme für unterschiedliche Branchen eröffnen. „Diese beantworten unsere Laserexperten gerne in unseren cameo Kompetenz-Zentren mit Standorten in ganz Deutschland. In Zeiten von Corona empfehlen wir aber, einen besonderen Beratungsservice von uns wahrzunehmen: die cameo ‚Laser Web Vorführung‘“, sagt Torsten Herbst, Geschäftsführer der cameo Laser Franz Hagemann GmbH. Denn dabei seien anders als bei der Erteilung von Auskünften per Telefon der Laserprozess und das erzielte Ergebnisse gleichzeitig auch zu sehen.

Was für Interessenten von Vorteil ist: Sie können das virtuelle Angebot von cameo Laser überall dort nutzen, wo sie sich gerade befinden: im Büro, im Home-Office oder auch unterwegs. Die Teilnahme an der Web Vorführung funktioniert nicht nur am PC, sondern auch über das Smartphone und am Tablet-Rechner. „Man benötigt lediglich ein Gerät mit Internetanschluss, ein Headset (Web-Kamera mit Mikro) oder – wenn dieses nicht vorhanden ist – ein Telefon“, erklärt Torsten Herbst.

Persönlicher Austausch am Bildschirm

Die Themen der Online-Beratung gibt der Teilnehmer vor. Er kann sich via Web die neuesten cameo Laser-Systeme vorstellen oder sich verschiedene Applikationen auf Materialien seiner Wahl zeigen lassen. „Individuelle Anliegen werden von Angesicht zu Angesicht besprochen und ihre Bearbeitung Schritt für Schritt in Bildern am Bildschirm präsentiert“, so der cameo Laser-Geschäftsführer weiter.

Die „Laser Web Vorführung“ ist kostenlos und kann auch kurzfristig genutzt werden. Der Austausch erfolgt über eine verschlüsselte, sichere Leitung, in die man sich nach Erhalten der cameo-Zugangsdaten ohne organisatorischen Aufwand einwählen kann. Weitere Informationen und Terminvereinbarungen unter Tel. 0421/ 809560-0 oder E-Mail: info@cameolaser.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

cameo Laser Franz Hagemann GmbH
Stuhrbaum 14
28816 Stuhr
Telefon: +49 (421) 809560-0
Telefax: +49 (421) 809560-25
http://www.cameo-laser.de/de/

Ansprechpartner:
Sandra Wagner
PR-PARTNER
Telefon: +49 (421) 7060-85
Fax: +49 (421) 7060-82
E-Mail: s.wagner@pr-partner-etc.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel