In unserem kostenlosem Webinar "Wärmenetze erfolgreich umsetzen" geben wir  Einblick in die Welt der Nahwärme und wie Hackschnitzel und Biogasanlage erfolgreich eingebunden werden können.

SELBES KONZEPT – ANDERES MEDIUM

Das Versammlungsverbot der Bayerischen Staatsregierung trifft auch uns als Firma ENERPIPE, nichts destotrotz wollen wir Sie weiterhin informieren.

Im Webinar "Wärmenetze erfolgreich umsetzen" wird gezielt auf die Herausforderungen in Gebieten mit niedriger Wärmebedarfsdichte eingegangen. Das trifft sowohl auf Neubaugebiete als auch den ländlichen Raum zu. Doch auch hierfür gibt es Lösungen, um Wärmenetze wirtschaftlich und technisch erfolgreich umzusetzen.

Als ENERPIPE GmbH sehen wir uns dabei nicht als reine Katalogfirma, sondern sind oftmals als Beteiligte in frühen Konzeptionsphasen involviert, um die bestmöglichste Lösung zu erarbeiten.

Webinar Wärmenetze erfolgreich gestalten

NEUGIERIG GEWORDEN?

Dann melden Sie sich schnell zum Webinar am 29. Mai um 10 Uhr an:

Unter www.smarte-nahwaerme.de oder direkt hier finden sie das Anmeldeformular.

In der Bestätigungs-Mail erhalten Sie dann die Zugangsdaten zum Webinar und können mit wenigen Klicks direkt loslegen und dabei sein.

Lassen Sie sich die Chance nicht entgehen!

Direkt vormerken: nächste Termine für Webinare: 18. Juni um 20.00 Uhr

 

Über die ENERPIPE GmbH

Die ENERPIPE GmbH ist ein führender Hersteller von Nah- und Fernwärmesystemen. Das mittelständische Unternehmen liefert maßgeschneiderte Lösungen rund um das Thema Nahwärmeversorgung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ENERPIPE GmbH
An der Autobahn M1
91161 Hilpoltstein
Telefon: +49 (9174) 976507-0
Telefax: +49 (9174) 976507-11
http://www.enerpipe.de

Ansprechpartner:
Tina Stünzendörfer
Telefon: 091749765070
E-Mail: tina.stuenzendoerfer@enerpipe.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel