Vier Lilien und 19 von 20 möglichen Punkten im RELAX Guide 2021! Damit ist WEISSENHAUS der Aufsteiger des Jahres und gehört zu den fünf besten Wellnesshotels in ganz Deutschland. Erholungssuchende Gäste tanken hier auf, schöpfen neue Energie bei ausgedehnten Spaziergängen am Naturstrand oder verbringen entspannte Stunden in der 2.000 Quadratmeter großen Schlosstherme. Auf WEISSENHAUS werden Entschleunigung und Achtsamkeit großgeschrieben.

Alljährlich werden vom RELAX Guide alle Wellnesshotels in Österreich und Deutschland in den Kategorien Wellness, Kur, Gesundheit und Beauty unabhängig sowie kritisch getestet und bewertet. Für die Auszeichnung der besten Hotels werden seit 21 Jahren die „RELAX-Guide-Lilien“ als Symbol vergeben, die als Qualitätsgütesiegel der Wellnessbranche gelten.

„Vier Lilien als höchste Auszeichnung im unabhängigen Relax Guide sind für uns ein Ritterschlag. Es macht mich sehr glücklich, dass unsere Bemühungen, unsere Gäste immer wieder auf das Neue zu überraschen und authentische und wirksame SPA-Kultur zu zelebrieren, diese Anerkennung findet“, freut sich WEISSENHAUS-Direktorin Natalie Fischer-Nagel.

Das Direktorenpaar hat die Qualität in diesen herausfordernden Zeiten nicht nur gehalten, sondern sogar noch gesteigert. Mutig und besonnen wurde weiter investiert, stets darauf bedacht, Gästen durch innovative Neuerungen den größtmöglichen Komfort zu bieten.

Eingebettet in den SPA-Garten auf Höhe der Baumwipfel und mit direktem Blick auf das Schloss, thront schon bald ein neuer Ruhebereich – vollständig aus duftendem Holz gebaut. Ein traumhafter Blick durch große Panoramafenster lädt dort alle Sinne zum Entspannen ein. Gerade für die kühle Jahreszeit bietet ein Salz-Aerosolraum beste Möglichkeiten zum Rückzug. Großzügige Loungen und eine Salz-Panoramasauna komplettieren das neue stimmungsvolle Refugium. Die Fertigstellung wird für Februar 2021 erwartet. Weitere Informationen finden Sie unter www.weissenhaus.de.

Über Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer

Das von Familie Nagel geführte WEISSENHAUS Grand Village Resort & Spa am Meer befindet sich nur eine Stunde von Hamburg entfernt in der Hohwachter Bucht und erstreckt sich auf über 75 Hektar mit einem drei Kilometer langen Naturstrand. Es wurde 2014 eröffnet und besteht aus über 40, teilweise denkmalgeschützten Gebäuden. Herzstück ist das über 400 Jahre alte Schloss, in dem sich auch das unter der Leitung von Christian Scharrer mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Gourmetrestaurant Courtier befindet. Das Bootshaus in den Dünen der Ostsee, das denkmalgeschützte Kavaliershaus und die Sushibar im historischen Schlossgewölbe machen den Besuch auf WEISSENHAUS zu einem kulinarischen Erlebnis. Das Spa-Konzept und das Design der Schlosstherme wurden bereits vielfach ausgezeichnet. Vier Saunen, ein Hamam und ein Rasul-Bereich sowie ein 20 Meter langer Innen- und Außenpool, ein Sole Whirlpool unter freiem Himmel, ein Kaltwasser-Tauchbecken, ein Fitnessbereich und die Vitalbar mit gesunden Snacks stehen Gästen hier zur Verfügung. Weitere Informationen und Buchungen unter www.weissenhaus.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer
Parkallee 1
23758 Weissenhaus |
Telefon: +49 (4382) 9262-0
Telefax: +49 (4382) 9262-1704
http://www.weissenhaus.de

Ansprechpartner:
Antje Achter-Zens
segara Kommunikation® GmbH
Telefon: +49 (89) 5527976-16
E-Mail: antje.achter-zens@segara.de
WEISSENHAUS Grand Village
Telefon: +49 (4382) 9262-1703
E-Mail: presse@weissenhaus.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel