Bei der CAPITAL-Ausbildungsstudie 2020 konnte sich die Mahr GmbH aus Göttingen in der Spitzengruppe platzieren. Mit dem Ergebnis 5 von 5 möglichen Sternen in der Kategorie Ausbildung und 4 von 5 möglichen Sternen in der Kategorie Duales Studium zeichnete die Studie das Unternehmen mit dem Titel „Deutschlands beste Ausbilder“ aus. „Dies bestätigt unser anhaltendes Engagement, jungen Menschen eine hochwertige Qualifizierung und damit sehr gute Zukunftsperspektiven zu bieten“, sagt Dana Irmer-Kirsten, Personalreferentin bei Mahr und mit verantwortlich für das Thema Ausbildung. Aktuell bildet Mahr 56 Personen in neun verschiedenen Berufen aus, elf davon durchlaufen einen der beiden ingenieurwissenschaftlichen dualen Studiengänge.

Hintergrund-Informationen zur Studie
Bereits zum vierten Mal hat das Wirtschaftsmagazin CAPITAL gemeinsam mit der Talentplattform Ausbildung.de und der Personalmarketing-Agentur Territory Embrace die Studie durchgeführt, die mehr als 90 Fragen umfasste. Teilnehmen konnten Firmen, die mindestens fünf Auszubildende oder drei duale Studierende beschäftigen. Das Ergebnis bietet eine deutschlandweite Übersicht der besten Ausbildungsbetriebe nach Regionen und Berufsgruppen.

Die Erhebung lief von Ende März bis Mitte Juni 2020. 666 Unternehmen und damit elf Prozent mehr als im Vorjahr nahmen daran teil, darunter DAX-Konzerne, Behörden, Mittelständler und Handwerksbetriebe. Zusammen beschäftigen sie rund vier Millionen Angestellte und 138.000 Auszubildende. Von den teilnehmenden Unternehmen schnitten im Bereich Ausbildung 495 mit guten oder sehr guten Ergebnissen ab, die die Auszeichnung „Deutschlands beste Ausbilder“ erhielten.

Weitere Informationen zur Ausbildung bei Mahr: www.mahr.com/karriere

Über die Mahr GmbH

Höchste Präzision, moderne Technologien und internationale Präsenz – dafür steht Mahr. Als Hersteller innovativer Fertigungsmesstechnik unterstützen wir unsere Kunden seit fast 160 Jahren im Messraum und in der Produktion. Diese Erfahrung macht uns zu Experten für die Qualitätssicherung in der Automobilindustrie, im Maschinenbau, der Luft- und Raumfahrt, der Optik und vielen anderen Branchen. Vom manuellen Handmessschieber bis zum vollautomatisierten Messplatz: in all unseren Produkten stecken die Leidenschaft und das Know-how der 1.900 Mahr-Mitarbeiter weltweit.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Mahr GmbH
Carl-Mahr-Str. 1
37073 Göttingen
Telefon: +49 (551) 7073-0
Telefax: +49 (551) 7073-888
http://www.mahr.de

Ansprechpartner:
Julia Ockenga
Telefon: +49 (551) 7073-99356
E-Mail: julia.ockenga@mahr.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel