Erst am Donnerstagabend um 18 Uhr hat Publisher Assemble Entertainments Survival-Aufbaustrategiespiel Endzone – A World Apart die Early Access-Phase bei Steam und GOG verlassen. Nach nur dreieinhalb Tagen ziehen Assemble und Entwickler Gentlymad Studios eine äußerst zufriedenstellende Bilanz.

Auf der Habenseite stehen allein seit Donnerstagabend 75.000 verkaufte Einheiten weltweit – insgesamt hat sich Endzone damit seit dem Early Access-Start im April 2020 schon über 250.000 Mal verkauft! Diese Zahlen spiegeln sich auch in den Steam Verkaufs-Charts wieder. So schaffte es Endzone in den weltweiten Charts auf Platz 4, in Deutschland sogar auf Platz 2! Außerdem haben am Wochenende über 6.000 Spielerinnen und Spieler gleichzeitig Endzone gespielt – was seit Early Access-Beginn ein absoluter Rekord ist. Auch auf den Wunschzetteln vieler User hat Endzone einen festen Platz – seit Full Release packten über 120.000 User das Spiel auf ihre Steam Wishlist. Ingesamt lauern mittlerweile über 450.000 User auf den richtigen Moment, um zuzuschlagen! Die Freude ist natürlich sowohl bei Publisher Assemble als auch beim Assemble-eigenen Entwicklerstudio Gentlymad riesengroß. Stefan Marcinek, CEO und Gründer von Assemble, äußerte sich zufrieden:

"Mit Endzone haben wir unseren bisher erfolgreichsten Release hingelegt. Dank einer sehr gelungenen Early Access-Phase wussten wir, dass wir ein wirklich gutes Spiel herausbringen – dennoch wurden alle unsere Erwartungen weit übertroffen! Jetzt beschäftigen wir uns intensiv mit den neu gewonnen Eindrücken der Spielerinnen und Spieler, um das Potenzial von Endzone weiter zu fördern." – Stefan Marcinek, CEO und Gründer von Assemble Entertainment.

"Unser Team ist absolut überwältigt vom Endzone Release. Wir begrüßen alle neuen Endzone-Fans und geben weiterhin unser Bestes, um dem neuen Feedback gerecht zu werden. Wir fanden schon von Anfang an, dass das Konzept von Endzone viel Zukunftspotenzial hat. Daher möchten wir an dieser Stelle dem gesamten Gentlymad-Team und Assemble für all die Mühen bedanken, um aus Endzone das zu machen, was es heute ist: ein absolutes Herzensprojekt. Der rege Kontakt mit unserer Community ist unsere tägliche Motivation. Wir danken allen, die an uns geglaubt und Endzone unterstützt haben. Die Reise von Endzone ist noch lange nicht vorbei!– Daniel Denne, Matthias Guntrum, Wolfgang Reichardt und Stephan Wirth, Gründer und Studioleiter von Gentlymad Studios.

Über Endzone – A World Apart 

Angesiedelt in einer Welt, die nach einer weltweiten Nuklearkatastrophe mit Strahlung vergiftet ist, stellt Endzone – A World Apart Spielerinnen und Spieler vor eine riesige Aufgabe. Eine neue Zivilisation muss aufgebaut werden und das Überleben der letzten verbliebenen menschlichen Kolonie auf der Erde steht auf dem Spiel. Ähnlich wie bei Genrekollegen wie Surviving Mars, Frostpunk oder Surviving the Aftermath müssen Spielerinnen und Spieler mit den ihnen zur Verfügung stehenden Werkzeugen Wohngebäude errichten, ein funktionierendes elektrisches System entwickeln und eine stabile Wasser- und Nahrungsversorgung aufrechterhalten. Im Gegensatz zu den Konkurrenten muss niemand gegen grässliche Ghouls und verstrahlte Monstrositäten antreten. Stattdessen werden heftige Wetterereignisse, wie Sandstürme und Dürre, versuchen die Siedlung zu zerstören.

Features:

  • Errichte eine Siedlung an der lebensfeindlichen Erdoberfläche mit über 70 verschiedenen Gebäuden und kümmere dich um die Versorgung deiner Männer, Frauen und Kinder.
  • Sammle und verarbeite viele verschiedene Ressourcen und errichte eine effiziente Infrastruktur mit Straßen und Lagerstätten.
  • Erlebe dynamische, glaubwürdig simulierte Umgebungen. Jedes Fleckchen Erde besitzt eigene Feuchtigkeits- und Strahlungswerte.
  • Überlebe in einer radioaktiv verstrahlten Welt, in der Dürreperioden, radioaktiver Regen, Sandstürme und Plünderer allgegenwärtige Bedrohungen sind.
  • Entsende Expeditionen zu entlegenen Orten und triff folgenschwere Entscheidungen, die das Schicksal deiner Leute bestimmen.
  • Werde Teil einer lebendigen Siedlung und erfülle Nebenaufgaben, um den Bedürfnissen deiner Siedler gerecht zu werden.
  • Stelle deine Überlebensfähigkeiten auf die Probe und wähle aus einer Vielzahl herausfordernder Szenarien mit jeweils spezifischen Siegbedingungen und eigener Handlung.

Steam
Twitter
Facebook
Instagram
Twitch
YouTube
LinkedIn
Reddit
Discord

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ASSEMBLE Entertainment GmbH
Georg-August-Zinn-Strasse 2
65183 Wiesbaden
Telefon: +49 (611) 135782-30
http://www.assemble-entertainment.com

Ansprechpartner:
Maria Zubova
PR-Managerin
E-Mail: m.zubova@assembleteam.com
Dennis Blumenthal
Head of PR & Marketing
Telefon: +49 (611) 135782-39
E-Mail: d.blumenthal@assembleteam.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel