Zum Zwecke des Anlegerschutzes ist ein wesentliches Prinzip des Kapitalanlagerechtes die Trennung von Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVG) und Verwahrstellen. Dabei nimmt die Verwahrstelle eine Kontrollfunktion gegenüber der Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVG) wahr. Einer der Bereiche mit dem höchsten Kontroll- und Abstimmungsbedarf in der Investmentbranche ist die Berechnung und Kontrolle von Fondsgebühren. Genau hier bietet Ihnen DIAMOS-F FeeManagement optimale, umfassende und revisionssichere Funktionalität bei der präzisen und automatisierbaren Berechnung der Gebühren.

ESMA fordert einheitliche und transparentere Gebühren
Bereits seit Jahren rücken erfolgsabhängige Vergütungsmodelle in das Blickfeld der Aufsichtsbehörden. Beispielsweise wurden in Deutschland mit der Überarbeitung des Verwahrstellen-Rundschreibens aufgrund der Delegierten Verordnung (EU) 2016/438 (OGAW V Level-2-VO) die Mitwirkungspflichten von Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVG) verschärft. Darin enthalten ist, unter anderem, eine erhöhte Kontrollpflicht von erfolgsabhängigen Vergütungen. Es wurde klargestellt, dass die Verwahrstelle auch bei der erfolgsabhängigen Vergütung deren konkrete Berechnung nachvollziehen muss! Die ESMA hat 2020 mit den veröffentlichten Leitlinien zur Performance Fee ebenfalls ihr Ziel gefestigt, die Modelle für erfolgsabhängige Gebühren in den jeweiligen Nationalstaaten zu vereinheitlichen und transparenter zu machen.

Volle Kontrolle und Nachvollziehbarkeit in der DIAMOS Cloud
Die DIAMOS AG bietet mit dem DIAMOS-F FeeManagement eine durchweg automatisierte und vielseitig einsetzbare Lösung für die Kontrollberechnung und detaillierte Nachvollziehbarkeit jeglicher Fondsgebühren. Das Modul wurde komplett neu auf Basis der flexiblen IXFIN Plattform entwickelt und bietet neben der vollständigen Integration in DIAMOS-F auch die Möglichkeit zur einfachen Anbindung an andere Fondsbuchhaltungssysteme. Die Nutzung des Moduls in der DIAMOS Cloud bietet zudem den vollen Fokus auf die fachlichen Prozesse ohne sich um die technischen Details kümmern zu müssen – das übernehmen wir mit den DIAMOS Cloud Services – testiert nach ISAE 3402 Typ 2 und ISAE 3000 Typ 2!

Komplexe Gebührenberechnung und Dokumentation mit BaFin-konformen Templates
Dank des implementierten Formeleditors, welcher mühelos um individuell gewünschte oder aufgrund aktueller Marktgegebenheiten benötigten Berechnungsattribute erweitert werden kann, ist selbst die Durchführung komplexer performanceabhängiger Gebührenberechnungen möglich. Hierbei geschieht eine umfassende und detaillierte Dokumentation der einzelnen Berechnungsschritte sowie der dafür verwendeten Berechnungsgrößen. Die Nutzung von Templates sowie ein erhältliches Grundpaket für die BaFin-Musterbausteine vereinfachen zudem den Einsatz des Moduls erheblich.

Substanzielle Effizienzgewinne und Prozesssicherheit durch Automatisierung
„Selbst ich bin von der Fülle der Einsatzmöglichkeiten und dem Mehrwert unseres Produktes überzeugt “ gesteht Dennis Liebig, Product Owner DIAMOS FeeManagement, mit Blick auf die zahlreichen Berechnungs- und Automatisierungsmöglichkeiten der Software.

Manuelle Eingaben und die damit einhergehenden Fehleranfälligkeiten werden auf ein Minimum reduziert, durch einen vollautomatisierten Ablauf abgelöst und gehören somit der Vergangenheit an.

„DIAMOS-F FeeManagement bietet unseren Kunden substanzielle Effizienzgewinne und zudem noch eine Steigerung der Prozesssicherheit. Statt wie bisher teilweise sehr kleinteilig Gebühren zu berechnen, kann dieses jetzt zentral erfolgen und auch mit einem Knopfdruck!“, sagt Domingo Santos Marañón, Managing Director bei der DIAMOS AG.

Über die DIAMOS AG

Bereits seit 1984 ist DIAMOS spezialisiert auf Standardsoftware und Services für die Investmentbranche. Nur zu gut kennen wir die aufwandsintensiven Herausforderungen, die sich Ihnen durch Gesetzgebung, Revision, neue Marktentwicklungen sowie kurzlebige Technologiezyklen stellen. Als Dienstleister und Partner tragen wir dafür Sorge, dass die Wahl und der Einsatz einer passenden Systemunterstützung nicht zu einer weiteren Herausforderung für Sie wird, sondern mit DIAMOS ganz einfach sein kann: Vom einzelnen Modul bis zur integrierten Lösung für die Verwaltung von Fonds, Alternative Investments, Anlagekonten und Beteiligungen – flexibel und verlässlich begleiten wir Sie entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Investment Management. Auch unsere Services wachsen bedarfsgerecht mit Ihren Bedürfnissen und reichen von einer effizienten Systemintegration bis zur Übernahme Ihrer Betriebsprozesse in unser zertifiziertes Rechenzentrum. Führende Fondsplattformen, Kapitalverwaltungsgesellschaften / Fondsleitungen / Management Companies, Verwahrstellen, Banken und andere Finanzdienstleister setzen auf DIAMOS Produkte und Services. DIAMOS ist mit Hauptsitz und Niederlassung in Deutschland sowie mit Tochtergesellschaften in Luxemburg und in der Schweiz vertreten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DIAMOS AG
Am Limespark 2
65843 Sulzbach/Taunus
Telefon: +49 (6196) 6506-0
Telefax: +49 (6196) 6506-100
http://www.diamos.com

Ansprechpartner:
Andreas Jeitner
Marketing Manager
Telefon: +49 61 96 65 06-118
E-Mail: marketing@diamos.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel