Die bekannte deutsche Solarmodul- und Strompeichermarke AXITEC erweitert sein Produktportfolio mit seiner intelligenten Ladestation AXIbox 11K für E-Fahrzeuge.

Damit wandelt sich die Marke AXITEC immer mehr vom reinen Solarmodulhersteller hin zum Lieferanten von Lösungen im Bereich Smart Energy.

Die AXIbox 11K überzeugt durch das innovative und kompakte schwarze Design. Mit seinem 7 m langem fixen Ladekabel ist die Ladestation für Privat- und Gewerbekunden geeignet. Alle gängigen E-Autos mit Steckertyp 2 können einfach und schnell flexibel geparkt und mit 11 kW AC geladen werden. Umfangreiche Sicherheitsfunktionen mit integrierter Fehlerstromschutzeinrichtung, Wifi, RFID und Bluetooth sowie der kostenfrei installierbaren App machen die AXIbox 11K zu einem smarten und einfachen Alleskönner unter den aktuell gängigen Ladestationen.

Die seit Jahren bewährte AXITEC Qualität kommt auch bei der AXIbox 11K zur Anwendung, sodass der Kunde ein langlebiges und robustes Produkt auch für die Zukunft bekommt.

Die AXIbox 11K ist bei allen AXITEC Händlern, Installationspartnern und bei Großabnahme auch direkt bei AXITEC erhältlich.

Über die AXITEC Energy GmbH & Co. KG

Seit Jahren gehört AXITEC zu den bekanntesten Marken für Solarmodule und Stromspeicher. Das Engineering am Hauptsitz in Böblingen (Deutschland) unterstützt die weltweiten Produktionskapazitäten von über 1 GWp. Die Kernkompetenz umfasst die komplette Prozesskette Solarmodul bzw. Stromspeicher von Entwicklung, Herstellung, Qualitätssicherung bis Vertrieb und Service.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AXITEC Energy GmbH & Co. KG
Otto-Lilienthal-Str. 5
71034 Böblingen
Telefon: +49 (7031) 6288-5186
Telefax: +49 (7031) 6288-5187
http://www.axitecsolar.com

Ansprechpartner:
Steffen Wiedmann
E-Mail: sw@axitecsolar.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel