Deutsche Meisterschaften, Bundesliga-Finale, Zweitliga-Showdown – mehr geht nicht. Die 15. Auflage des Hannover-Triathlon am 3. und 4. September 2022 wird zum zweitägigen Festival für den Elite- und Breitensport. „Mit diesem Event wird Hannover zur absoluten Bastion des Triathlon-Sports in Deutschland“, erklärte Matthias Zöll, Geschäftsführer der Deutsche Triathlon-Union DTU bei der Präsentation der Veranstaltung im Aspria am Maschsee-Südufer: „Wir freuen uns vor allem darauf, mit dem Finale der 1. Bundesliga, der „Formel 1 des Triathlon“ nach Hannover und in dieses tolle Ambiente zurückkommen zu dürfen.“

Neben dem Erstligafinale bilden die Deutschen Meisterschaften über die Olympische Distanz, sowie die Premiere des Aufeinandertreffens der Zweitligateams aus dem Norden und dem Süden das Fundament des an Highlights prall gefüllten Wochenendes. „Gerade für die Aktiven ist das super interessant, einmal diesen Quervergleich zu haben, welche zweite Liga nun die stärkere ist“, kann Sven Kiene von Hannover 96, gleichzeitig Sprecher der 2. Bundesliga, den Startschuss kaum erwarten: „Dieses Duell gab es bislang auf der Strecke nicht; das Format hat ein Riesenpotenzial.“

Bis zu 3.000 Aktive erwartet der Veranstalter eichels: Event zum Triathlon am Maschsee; darunter wohl auch viele bekannte Namen. „Das Finale der 1. Bundesliga ist das absolute Nonplusultra, bei dem die international aufgestellten Teams auch gern Athleten der Weltelite nominieren“, ist sich der sportliche Leiter und Ex-Ironman Jan Raphael sicher: „Und warum sollen wir dann nicht zum Saisonfinale möglicherweise Weltmeister und Olympiasieger hier bei uns am Maschsee begrüßen dürfen.“ Auch das neue Format eines „Paartriathlon“, der in Hannover für die Bundesliga seine Premiere feiern wird, steht für Spannung und die Innovationsfreude des Events.

Der Fokus liegt aber nicht allein auf dem Spitzensport, wie Veranstalter Carsten Krebs betont: „Natürlich bildet der Breitensport in bewährter Form weiterhin das Fundament und auch beim Rahmenprogramm haben wir deutlich draufgepackt.“ So wird es im Beach-Club des Aspria eine Energy-Lounge, eine Triathlon Beach-Party und auch ein Athleten-Camp geben – alles, um ein echtes Festival mit Sport, Entertainment und Party feiern zu können.

Organisatorisch hält sich die Ausweitung der sportlichen Vielseitigkeitsprüfung auf zwei Tage in Grenzen, wie auch Ralf Sonnenberg betont: „Wir wissen, dass wir auf einen erfahrenen und zuverlässigen Veranstalter setzen können“, so der Fachbereichsleiter Sport, Bäder und Eventmanagement der Landeshauptstadt: „Die Einschränkungen werden überschaubar sein und wir sind von der Idee überzeugt, ein hochwertiges Event für die Zuschauer, die Elite, aber auch die „Jedermann-Starter und Starterinnen“ präsentieren zu können.“

Alle weiteren Informationen, Strecken- und Zeitpläne sowie Anmeldemodalitäten zum 15.Hannover Triathlon am Maschsee finden sich unter www.triathlon-hannover.de; die Online-Anmeldung ist ab sofort geöffnet.

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

eichels: Event GmbH
Kleine Düwelstraße 21
30171 Hannover
Telefon: +49 (511) 288793-0
Telefax: +49 (511) 288793-19
http://www.eichels-event.com

Ansprechpartner:
Carsten Krebs
Telefon: +49 (511) 288793-0
Fax: +49 (511) 288793-19
E-Mail: carsten.krebs@eichels-event.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel