Am vierten Advent-Wochenende werden im Alsfelder Impfzentrum zwei Sondertermine angeboten: Am 18. und 19. Dezember werden dort Kinder ab 5 Jahre geimpft. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, das Anmeldeportal wird spätestens ab dem 14. Dezember freigeschaltet sein, denn erst dann steht fest, wie viele Dosen des bestellten Impfstoffs tatsächlich auch angeliefert werden. Über die Möglichkeit der Anmeldung wird Anfang nächster Woche noch einmal detailliert informiert.

Am Dienstag hatten Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak und die Leitung des Impfzentrums dieses Vorgehen in einer Telefon-Konferenz mit den Vogelsberger Kinderärzten abgestimmt. „Wir werden eng zusammenarbeiten und uns gegenseitig unterstützen“, fasste Dr. Erich Wranze-Bielefeld, der ärztliche Leiter des Impfzentrums, das Ergebnis des Gesprächs zusammen. Drei Kinderärzte werden die Corona-Schutzimpfungen selbst durchführen, zwei Praxen werden nicht impfen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kreisausschuss des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341 Lauterbach
Telefon: +49 (6641) 977-0
Telefax: +49 (6641) 977-336
http://www.vogelsbergkreis.de

Ansprechpartner:
Sabine Galle-Schäfer
Pressesprecherin
Telefon: +49 (6641) 977-333
E-Mail: sabine.galle-schaefer@vogelsbergkreis.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel