Die dhpg Pflegefachtagung findet am 27.1.2022 erstmals online statt. Zum sechsten Mal treffen sich Verantwortliche von Pflegeeinrichtungen mit den Referenten der dhpg zu aktuellen Themen aus Recht und Betriebswirtschaft. Dieses Mal liegen Schwerpunkte auf der einrichtungsbezogenen Impfpflicht, der Tarifvergütung und der zukünftigen Personalbemessung.

Impfpflicht, tarifliche Entlohnung und Personalbemessung in vollstationären Pflegeeinrichtungen sind die Topthemen:

  • Hoch aktuell wird die einrichtungsbezogene Impfpflicht mit all ihren arbeitsrechtlichen Aspekten betrachtet. Nach dem 15. März dürfen Ungeimpfte in Einrichtungen nicht mehr beschäftigt werden.
  • Ab September 2022 sind nur noch Pflegeeinrichtungen zuzulassen, die ihre Pflege- und Betreuungskräfte nach Tarif bezahlen. Im Onlineseminar beleuchten wir die neuen Regelungen, Grundzüge des Tarifrechts, und die konkrete Umsetzung der Tarifbindung in der rechtlichen Praxis.
  • Die Auswirkung der neuen Entlohnung auf Kosten- und Erfolgsrechnung ist ein weiteres Topthema.
  • Ab dem 1. Juli 2023 gelten in Folge der Rothgangstudie neue Personalanhaltswerte. Die Regelungen werfen ihre Schatten voraus und werden anhand eines konkreten Beispiels vorgestellt.

Pflegeeinrichtungen und Medien, die sich für eine Teilnahme an der Fachtagung interessieren, können sich unter diesem Link oder unter der E-Mailadresse veranstaltung@dhpg.de direkt anmelden.

 

Über dhpg Dr. Harzem & Partner mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

Die dhpg ist eines der führenden, mittelständischen Prüfungs- und Beratungsunternehmen in Deutschland, das sich auf die Kernbereiche Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung sowie Insolvenzverwaltung und Sanierungsberatung spezialisiert hat. Das inhabergeführte Unternehmen gehört mit mehr als 600 Mitarbeitern an elf Standorten zu den 15 größten seiner Branche. Die dhpg ist Teil des Nexia-Netzwerks, das mit über 34.500 Mitarbeitern in 120 Ländern und einem Umsatzvolumen von 4,5 Milliarden US-Dollar zu den Top 10 der internationalen Beratungs-Netzwerke zählt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dhpg Dr. Harzem & Partner mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
Marie-Kahle-Allee 2
53113 Bonn
Telefon: +49 (228) 81000-0
Telefax: +49 (228) 81000-20
http://www.dhpg.de

Ansprechpartner:
Brigitte Schultes
Leiterin Kommunikation
Telefon: +49 228 81000 0
E-Mail: brigitte.schultes@dhpg.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel