Driving Experience Südtirol ist ein neuer Anbieter für besondere Fahrerlebnisse in
Südtirol und verfügt über eine exklusive Infrastruktur an On- und Offroadmöglichkeiten in Bozen und Umgebung. Gemeinsam mit BMW und Jochen Schweizer hat
Driving Experience Südtirol zwei neue strategische Partnerschaften aufgesetzt, um die Angebotsqualität sowie das Vertriebsnetz weiter zu steigern.

Beheimatet ist Driving Experience Südtirol im Safety Park Südtirol, einem variantenreichen Fahrzentrum, das direkt an der Autobahnausfahrt Bozen Süd liegt und von den faszinierenden Bergketten Südtirols umrahmt ist. Bei 300 Sonnentagen ist hier nahezu ganzjähriger Fahrbetrieb möglich. Erste Bergabenteuer wie den Mendelpass erreicht man bereits nach zehn Minuten Fahrzeit. Tour-Attraktionen wie den Karer See, die Seiser Alm oder das Sellajoch liegen nur 30 bis 60 Minuten entfernt. Mit seinen insgesamt neun verschiedenen Fahrstrecken sowie dem direkten Zugang zu den Südtiroler Bergen ermöglicht der Safety Park Südtirol eine einzigartige Kombination aus professionellem Fahrtraining und spektakulärem Tourerlebnis. Da das Fahrzentrum zudem über ein weitläufiges Kundencenter mit angeschlossenem Restaurant verfügt, sind auch Business-Veranstaltungen mit bis zu 300 Personen umsetzbar.

Partner für Tour- und Trainingsanbieter, Autoklubs sowie die Automobilindustrie

Seit Jahresbeginn bietet Driving Experience Südtirol die Infrastruktur rund um den Safety Park Südtirol den Zielgruppen Tourveranstalter, Trainingsanbieter, Automobilklubs sowie den Marketing-Fachabteilungen der Automobilhersteller an, damit diese ihre Programme in Südtirol erlebnisreicher gestalten können.

„Wir sind mit den Entwicklungen im ersten Quartal sehr zufrieden“, bewertet Dr. Michael Schilhaneck, Geschäftsführer von Driving Experience Südtirol, den Marktangang. „Es stehen bereits zahlreiche Einzelevents, erste Eventserien sowie einige Großveranstaltungen zu Buche.“

Aufgrund der augenfälligen Eignung als Incentive-Event-Location für B2B-Kunden ist die MICE-Agentur-Branche eine weitere relevante Zielgruppe, auf die Driving Experience Südtirol zukünftig verstärkt zugehen wird.

Strategische Kooperation mit BMW und Jochen Schweizer

In den vergangenen Wochen hat Driving Experience Südtirol zwei strategische Partnerschaften aufgesetzt. Zum einen mit BMW rent, einem der BMW group zugehörigen Spezialisten für Fahrzeugvermietungen. Über BMW rent hat Driving Experience Südtirol fortan Zugriff auf eine umfassende, hochmoderne Fahrzeugflotte von BMW. Zu diesem Portfolio zählen beispielsweise die PS-starken BMW M Modelle wie M4, M5, M8 oder elegante Cabriolets wie 2er, 4er, 8er und Z4. Hinzu kommt die SUV- und Offroader-Palette von BMW mit X4 bis X8 sowie der brandneue, vollelektrische BMW iX. Insgesamt ergibt sich damit ein Premium-Fahrzeugsortiment, das für jeden Driving Experience Fan das passende Fahrzeug bietet.

Der zweite Kooperationspartner ist der MICE-Spezialist Jochen Schweizer Corporate Solutions, Branchenführer für emotionale Mitarbeiter- und Kundenbindung durch Erlebnisse. Für Jochen Schweizer Corporate Solutions hat Driving Experience Südtirol ein spezielles, modulares Programm an Dolomiten-Ausfahrten konzipiert, welches Training und Tour sowie Beschleunigung und Entschleunigung in bisher einzigartiger Weise verbindet.

„Die Zusammenarbeit mit BMW rent und Jochen Schweizer Corporate Solutions ist ein wichtiger Entwicklungsschritt für uns, da wir durch den BMW-Fahrzeugzugriff unsere Angebotsqualität unmittelbar steigern und mit Jochen Schweizer Corporate Solutions einen starken Vertriebspartner gefunden haben“, erklärt Schilhaneck die Business Development Aktivitäten und führt weiter an: „Ob Fahrstrecken, Fahrzeuge, Fahrprogramme oder schönes Wetter und spektakuläre Berge – bei uns ist alles angerichtet für unvergessliche Driving Experience Erlebnisse!“

Über Driving Experience Südtirol

Driving Experience Südtirol ist ein neuer Anbieter für besondere Fahrerlebnisse in Südtirol und gehört dem Leistungsportfolio von CUBE brand communications, einer auf Driving & Riding Experience Services spezialisierten Agentur aus Ingolstadt an. Unter anderem ist CUBE brand communications exklusiver Eventpartner des Safety Park Südtirol und in dieser Funktion für die internationale Vermarktung des Fahrgeländes zuständig.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Driving Experience Südtirol
Dr.-Ludwig-Kraus-Straße 2
85080 Gaimersheim
Telefon: +49 (173) 6592568
https://www.driving-xp.com

Ansprechpartner:
Scholl
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel