Die akquinet AG stellt die Weichen für künftiges Wachstum und erweitert hierfür ihr Team. Carsten Hirche ist seit dem 1. März 2017 Geschäftsführer des Kieler Microsoft-Teams der akquinet AG. Er verantwortet die Weiterentwicklung des Vertriebs und des Leistungsportfolios.

„Mit Carsten Hirche gewinnen wir einen ausgesprochen erfahrenen Experten, der die Anforderungen des Marktes aus Anwendersicht genau versteht und so unsere Lösungen optimal weiterentwickeln und vertreiben kann“, sagt Till Vieregge, Vorstand der akquinet AG. „Mit seiner Kompetenz werden wir unser Geschäft signifikant vorantreiben, insbesondere unsere Leistungen rund um das Thema Microsoft Dynamics NAV“,  so Vieregge.

Carsten Hirche verfügt über mehr als 20 Jahre Managementerfahrung in den Bereichen Business Development und Corporate ERP. Er versteht die Anforderungen global agierender Großunternehmen und ihrer Stakeholder an ein ERP aus seiner Arbeit genauso wie die Bedürfnisse des kleinen und gehobenen Mittelstands aus verschiedenen leitenden Positionen.
„Ich freue mich auf neue Perspektiven bei einem führenden IT-Beratungsunternehmen wie akquinet“, sagt Carsten Hirche. „Für mich ist es eine sehr spannende Herausforderung, meine Erfahrungen auch aus dem Blickwinkel des Kunden nun in das Leistungsspektrum von akquinet einfließen zu lassen.“

Als erfahrener Microsoft Gold Partner und Mitglied im President’s Club 2016 integriert akquinet die Microsoft Dynamics-Lösungen seiner Kunden in NAV (Navision), CRM, SharePoint oder Mobile Services und sorgt für eine nahtlose Verbindung zu E-Business-Strategien und Business Intelligence-Systemen. Erst kürzlich hatte akquinet die Kooperation mit der Kieler smart-it4.com GmbH verkündet. Zusammen bringen die beiden Unternehmen „smart4trade“, eine für den internationalen Großhandel ausgelegte Erweiterung der ERP-Standardsoftware Microsoft Dynamics NAV, in den Markt.

Über die akquinet AG

Die akquinet AG ist ein international tätiges, kontinuierlich wachsendes IT-Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in Hamburg. Aktuell werden über 700 Spezialisten mit umfassenden Kenntnissen in zukunftsorientierten Technologien beschäftigt. Das Unternehmen hat sich auf die Einführung von ERP-Systemen und die Individualentwicklung von Softwarelösungen in den Bereichen Java, SAP sowie Microsoft spezialisiert. Speziell im Maschinen- und Anlagebau, im Versicherungsbereich, dem öffentlichen Sektor und der Logistik verfügt akquinet über langjährige Branchenexpertise und zertifizierte Lösungen.

Seine TÜV-IT zertifizierten Rechenzentren in Hamburg, Itzehoe und Norderstedt betreibt akquinet als Integrationsbetriebe. Standortübergreifende Projekte realisiert der IT-Anbieter über Niederlassungen in Deutschland, Polen und Österreich. Durch die Beteiligung an Partner Power, dem größten internationalen Partnernetzwerk von Microsoft Dynamics, führt akquinet internationale ERP-Implementierungen mit einer einheitlichen Methode durch

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

akquinet AG
Paul-Stritter-Weg 5
22297 Hamburg
Telefon: +49 (40) 88173-0
Telefax: +49 (40) 88173-111
http://www.akquinet.de

Ansprechpartner:
Bettina Janssen
Leitung Marketing und PR
Telefon: +49 (40) 88173-108
Fax: +49 (40) 88173-111
E-Mail: bettina.janssen@akquinet.de
Angela Sauerland
Presse
Telefon: +49 (40) 416208-21
E-Mail: ans@prvhh.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.