Die europäische Kanzlei Fieldfisher baut ihren Düsseldorfer Standort mit Benjamin Grzimek als neuem Patentrechts-Partner aus.

Benjamin Grzimek (45) berät nationale wie internationale Unternehmen in allen Fragen des Patentrechts, insbesondere bei Patentverletzungsfällen. Zu seinen Mandanten gehören vor allem Konzerne aus den Branchen Pharma, Medizintechnik, Telekommunikation, Unterhaltungselektronik und weiteren Industriezweigen. Er kommt von verschiedenen renommierten Sozitäten und hat besondere Erfahrungen in der Begleitung und Koordinierung von grenzüberschreitenden Streitigkeiten. Insofern ist er mit den wesentlichen rechtlichen Rahmenbedingungen für Patentverletzungsverfahren in über einem Dutzend europäischer und außereuropäischer Länder vertraut. Erfahrungen aus technisch geprägten Fällen im Recht des unlauteren Wettbewerbs runden sein Beratungsprofil ab.

Philipp Plog, Managing Partner bei Fieldfisher Deutschland, zeigt sich erfreut über die Verstärkung: „Benjamins Erfahrung in allen Bereichen des Patentrechts ist ein großer Gewinn für Fieldfisher und er wird gemeinsam mit dem Team in Düsseldorf einen wichtigen Anteil am weiteren Wachstum der Kanzlei haben.“

„Fieldfisher ist eine stark wachsende Kanzlei, insofern freue ich mich sehr, meinen Teil zu dieser positiven Entwicklung in Deutschland und darüber hinaus beizutragen“, so Benjamin Grzimek.

Benjamin Grzimek startet sein Engagement für Fieldfisher mit sofortiger Wirkung.

Über Fieldfisher (Germany) LLP

Fieldfisher ist eine dynamisch wachsende, internationale Wirtschaftskanzlei mit rund 770 Rechtsanwälten in Belgien, China, Deutschland, Frankreich, Italien, UK und USA – Silicon Valley. Ein besonderer Schwerpunkt der Kanzlei liegt in der Beratung stark regulierter sowie IP- und technologie-orientierter Unternehmen. Außerdem berät die Kanzlei Unternehmen aller Wirtschaftszweige vom Start-up bis zu führenden, weltweit tätigen Konzernen sowie die öffentliche Hand.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Fieldfisher (Germany) LLP
Am Sandtorkai 68
20457 Hamburg
Telefon: +49 (40) 8788698-0
Telefax: +49 (40) 8788698-40
http://www.fieldfisher.com

Ansprechpartner:
Joachim Löw
Business Development Manager Germany
Telefon: +49 (40) 8788698-502
E-Mail: joachim.loew@fieldfisher.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.