Unter dem Motto “Customer Engagement ohne Grenzen” führt Aspect Software im September drei Roadshow-Events durch, die sich an Customer Care Verantwortliche, Contact Center Manager, Geschäftsführer, Innovation Manager und Projektleiter im Kundenservice richten.

Im Mittelpunkt der halbtägigen Veranstaltungen steht die digitale Transformation im Kundenservice: Soziale Netzwerke, smarte Endgeräte, interaktive Webanwendungen und mobile Apps verändern das Verbraucherverhalten und damit auch die Anforderungen im Kundenservice. Mit welchen Customer Engagement Strategien können Unternehmen die mobilen, vernetzten und anspruchsvollen Kunden von heute begeistern?

Keynote-Speaker Maximilian Hille, Senior Analyst | Mobile Practice Lead vom Analystenhaus Crisp Research, spricht über die Veränderungen des Nutzerverhaltens und die Trends & Touchpoints, auf die Unternehmen sich einstellen müssen. Er zeigt auf, wie eine geeignete Arbeitskultur, das richtige Tool-Set und eine integrierte Architektur zum Erfolg führen und präsentiert Best Practices sowie Handlungsempfehlungen, die Unternehmen bei der Entwicklung ihrer Digital Customer Excellence helfen.

Aspect Software stellt sein Konzept des „Customer Engagement Center“ vor und präsentiert das Leistungsspektrum seiner rein Cloud-basierten Plattform Aspect Via.

Die Termine, jeweils 9:30 bis 13:30 Uhr:

12. September, Köln

14. September, Berlin

19. September, München

Zur Anmeldung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Aspect Software GmbH
Von-der-Wettern-Str. 27
51149 Köln
Telefon: +49 (221) 45549900
Telefax: +49 (2203) 1835705
http://www.aspect.com

Ansprechpartner:
Valerie Faguet
Telefon: +49 (221) 4554-9900
E-Mail: Valerie.Faguet@Aspect.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.