Zeiten direkt online erfassen und abrechnen – der Vorteil für Dienstleistungsunternehmen

In serviceorientierten Unternehmen gehören Kundenanfragen zum Alltag. Wie werden diese effizient koordiniert? Welcher Mitarbeiter kann sich gerade um die Bearbeitung kümmern? Die Antwort auf diese Fragen liefert ein Helpdesk oder Ticketsystem.
Bei diesem nutzen die Mitarbeiter eine unter einer Ticket-ID laufende Sammlung von Kommunikationsvorgängen zu einem Thema oder einer Anfrage.

Für viele Unternehmen stellt die Erfassung dieser auf die Tickets rebrachten Zeiten einen hohen Aufwand dar. So werden Excel Tabellen im Nachhinein durch die Mitarbeiter gepflegt, die dann von einem Prüfer freigegeben werden müssen. Anschließend gelangen Sie manuell in die Abrechnung. An dieser Stelle bietet eine Software, die Zeiterfassung und Ticketabrechnung online integriert, einen entscheidenden Vorteil.

Die Arbeitsbelastung wird auf ein Minimum reduziert. Der Support-Mitarbeiter bucht einfach seine Zeiten direkt auf das mit dem Ticket verknüpfte Projekt, diese erscheinen dann je nach Abrechnungssituation bei den Finanz-Mitarbeitern als abrechenbar. Die Rechnung wird gestellt. Fertig.
Für Unternehmen mit vorgelagerter Zeitenfreigabe durch einen Prüfer lässt sich unkompliziert ein Workflow einrichten.

Eingebettet in die Unternehmenssoftware "projectfacts", die Unternehmensaufgaben von CRM über Projektmanagement bis Faktura in einem System abbildet, bietet die Ticketabrechnung somit die Lösung für eine integrierte Zeiterfassung und Abrechnung von Ticketvorgängen.

Über projectfacts
projectfacts ist eine modulare Unternehmenssoftware für den mittelständischen Dienstleistungssektor, mit dem die täglich anfallenden Aufgaben von Mitarbeitern aus den verschiedensten Bereichen koordiniert und erfolgreich realisiert werden können. Das System ist webbasiert und verfügt über folgende Module: Projektmanagement, Zeiterfassung, CRM, Ticketsystem, Dateiablage, Kalender, Urlaubsverwaltung, Finanzen, Nachrichten, Wiki, Forum und Faktura. Die Nutzung erfolgt als Cloud-Dienst oder auf einem eigenen Server. Die Zielgruppe von projectfacts sind kleine und mittlere Unternehmen, die projektbezogen arbeiten und ein System haben möchten, um alle Prozesse im Unternehmen abzubilden, von der Angebotserstellung über die Projektabwicklung bis zum Forderungsmanagement.

Weitere Informationen unter: http://www.projectfacts.de

Über die 5 POINT AG

Die 5 POINT AG ist der Spezialist für webbasierte Unternehmenssoftware und Projektmanagement-Systeme, Zeiterfassung und Ticketing. Zum Leistungsangebot der 5 POINT AG zählen neben teamspace und projectfacts, die die Bereiche Teamarbeit und Projektmanagement innerhalb eines Unternehmens abdecken, auch individuelle Lösungen, die auf der Basis der vorhandenen Systeme, schnell und kalkulierbar erstellt werden können.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

5 POINT AG
Saalbaustraße 27
64283 Darmstadt
Telefon: +49 (6151) 13097-0
Telefax: +49 (6151) 13097-10
http://www.5point.de

Ansprechpartner:
Philipp Baake
Sales & Marketing
E-Mail: philipp.baake@5point.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.