Der Nutzen von Office 365 sowie weiteren Cloud Services von Microsoft und anderen Anbietern für die Zusammenarbeit im Unternehmen sowie mit externen Partnern, wird inzwischen auch in Deutschland zunehmend erkannt. Dies führt zu einer verstärkten Nachfrage nach Lösungen zur Migration, zum Backup sowie zur permanenten Integration von lokalen Daten und Dokumenten mit der Cloud. Verbindungen zwischen Clouds verschiedener Anbieter wie Microsoft, Amazon, Google, Oracle, IBM oder SAP sind ebenfalls gefragt.

Ein jetzt neu online verfügbares Lösungsverzeichnis von Layer2 Solutions ermöglicht es Anwendern passende Integrationsangebote besonders schnell und einfach zu finden.

Verbindungseinstellungen für 100+ IT-Systeme und Apps

Das Verzeichnis bietet eine Auswahl von mehr als einhundert weit verbreiteten IT-Systemen und Anwendungen verschiedener Anbieter. Es werden insbesondere Verbindungen beschrieben, die weder Programmierung erfordern, noch Änderungen an den verbundenen Systemen notwendig machen. Die Einrichtung der Verbindungen kann auf der Basis von Vorlagen i.d.R. in wenigen Minuten erfolgen.

Benutzer können Verbindungseinstellungen zum Datenaustausch nach verschiedenen Kriterien wie Hersteller oder Thema – wie z.B. Datenbanken, ERP/CRM Systeme, Collaboration, Web Services sowie weiteren Kriterien filtern. Neue Einträge sowie besonders beliebte Anwendungen sind dabei hervorgehoben. Die Beschreibungen der einzelnen Lösungen umfassen nicht nur die jeweiligen technischen Verbindungs-Einstellungen sondern geben auch Hinweise zu ggf. benötigter Middleware (Treiber bzw. Data Provider der Hersteller bzw. spezialisierter Drittanbieter), speziellen Leistungsmerkmalen, typischen Anwendungsfällen sowie ggf. bekannten Problemen und deren Lösungen.

Cloud-Migration, Backup und Synchronisation von Daten und Dokumenten

Ein Schwerpunkt des Verzeichnisses bildet die Integration der Microsoft Cloud mit Office 365, SharePoint, OneDrive for Business, Exchange, Dynamics, Office Groups, Microsoft Teams sowie neuesten Azure-basierten Services wie SQL Azure, File Storage, Table Storage, Logic Apps und Flow. Im Verzeichnis finden sich aber auch traditionelle SQL Datenbanken wie SQL Server, Oracle, MySQL, IBM DB2, AS/400, Informix sowie Office Access und Excel. Generische Verbindungen wie ODBC, OLEDB, .NET, OData, SOAP, XML, CSV, RSS und viele andere sind ebenfalls beschrieben. Zahlreiche weit verbreitete ERP/CRM Systeme werden gelistet, wie beispielsweise SAP, Navision, Salesforce, SugarCRM und andere.

Partnerprogramm für Microsoft Dienstleister und Reseller

Die Integrations-Lösungen werden direkt durch Layer2 oder alternativ über mehr als 200 autorisierte regionale Partner implementiert und vertrieben. Das weltweite Layer2 Solutions Partner Network bietet Microsoft Dienstleistern und Resellern bis zu 30% Rabatte auf Lizenzen, kostenfreie NFR Editionen für den internen Gebrauch, Partner-Webseiten sowie weitere Vorteile. Partner können sich über die Layer2 Lösungen deutlich von Wettbewerbern differenzieren, Cloud-Projekte besser akquirieren sowie schneller, kostengünstiger und sicherer abwickeln.

Kostenfreier Download nach Registrierung

Weitere Informationen sowie Downloads zur kostenfreien Evaluierung der Lösungen finden Sie auf den englischen Webseiten von Layer2 Solutions unter www.layer2solutions.com.

Über die Layer 2 GmbH

Layer2 Solutions is one of the leading providers of add-ons for Microsoft Office 365, SharePoint, and Azure in Europe with a major focus on Data Integration, Document Synchronization, and Knowledge Management. Layer2 has also been known as a reliable partner to customers in Central Europe, offering IT consulting and implementation services for more than 25 years.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Layer 2 GmbH
Eiffestraße 664b
20537 Hamburg
Telefon: +49 (40) 284112-10
Telefax: +49 (40) 284112-16
http://www.layer2.de

Ansprechpartner:
Frank Daske
Business Development Manager
Telefon: +49 (40) 284112-30
Fax: +49 (40) 284112-16
E-Mail: fdaske@layer2solutions.com
Silvia Mula
Produktmarketing
Telefon: +49 (40) 284112-138
E-Mail: smula@layer2solutions.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.