OBV Objektbau Bomers, Ladenbau-Spezialist aus dem westfälischen Vreden, kombiniert eigene Wein-Lager und Präsentationen mit Modulen von Xi Wine Systems aus dem österreichischen Lustenau. Dazu werden OBV-Grundregularien durch die auf Wein zugeschnittenen Xi Ladenbau-Module erweitert. Die neuen Systeme zeichnen sich durch den „Xi Shop“ aus, der im Gegensatz zu herkömmlichen Regalen Wein in liegender Position inszeniert. Damit soll eine große Sortenvielfalt auf kleinstem Raum dargeboten werden. Die Flaschen sollen sich dabei in einem optimalen Neigungswinkel befinden, bei dem der Korken benetzt ist und das Depot im Flaschenbodenwinkel liegt. Preisauszeichnungen sowie Produktbeschreibungen können direkt auf dem Wein platziert werden. Zusätzlich können die Regal-Einheiten „Xi Rack“ in das System integriert werden, die Platz für bis zu 208 Flaschen und 32 Weinsorten bieten. Der modulare Aufbau kann jederzeit ergänzt werden und damit ebenso Weinkisten, Magnum-Flaschen sowie exklusive Angebote präsentieren.

POS-Ladenbau

Über die OBV Objektbau Bomers GmbH

Wir sind Ihr Spezialist für Objektraumgestaltung, Planung und Einrichtungen im Ladenbau und im Gesundheitsbereich. Gerne überzeugen wir Sie mit innovativen Ideen von unserem Know-How und unserer Zuverlässigkeit.

In folgenden Bereich vertraut man bereits auf die langjährige Ladenbau Erfahrung aus dem Münsterland:

Elektronikfachmärkte
Medien & Games
Spielwaren
Parfümerie
Drogerie
Getränkemärkte
Haushaltswaren
Textilien
Sanitätshäuser
Apotheken
Ärzte
Optiker
Juweliere

30 Jahre Erfahrung im Ladenbau sowie der Gestaltung von Geschäftsräumen und Objekten – Herzlich Willkommen bei OBV!

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

OBV Objektbau Bomers GmbH
Otto-Hahn-Strasse 4
48691 Vreden
Telefon: +49 (2564) 9315-0
Telefax: +49 (2564) 9315-27
https://www.obv.de

Ansprechpartner:
Thomas Hippler
Marketing
Telefon: +49 (2564) 9315-29
E-Mail: t.hippler@obv.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.