.

Europe under pressure – security and defence in unpredictable times
28 – 29 November 2017
Vienna House Andel’s Berlin

No internal event did shake the EU more within the last few years than the negative result of the Brexit referendum from June 2016. Michel Barnier, Chief Brexit Negotiator of the EU Commission, former Advisor of President Juncker on Security and Defence, former French Foreign Minister and former EU Commissioner, will speak for the first time in Germany publicly in front of a large audience about the ramifications of the British referendum at the Berlin Security Conference: He will open the second Conference Day and answer the interview questions of Werner Sonne.

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ProPress Verlagsgesellschaft mbH
Friedrich-Ebert-Allee 57
53113 Bonn
Telefon: +49 (228) 97097-0
Telefax: +49 (228) 97097-75
http://www.behoerden-spiegel.de

Ansprechpartner:
Dr. Gerd Portugall
Telefon: +49 (228) 97097-26
E-Mail: gerd.portugall@behoerdenspiegel.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.