Bereits seit 2008 verfolgen wir nachhaltig den Weg, authentische Menschen für unsere eigene Bildwelt zu fotografieren. Nach mehreren Fotoshootings in unserer Region Stuttgart haben wir uns dieses Mal den Herzenswunsch erfüllt, in der Heimat unserer Speick-Pflanze, im UNESCO Biosphärenpark Nockberge zu fotografieren. Der Windebensee an der Nockalmstraße hatte als Location fast alles zu bieten, was wir uns gewünscht hatten.

Eine Neuerung: Christel und Stefan haben wir aus dem Bestandsteam mitgenommen. Dazugekommen sind Franzi und ein weiterer Stefan, die beide etwas jünger sind. So möchten wir den Generationentransfer unserer Marke Speick transportieren. Alle vier sind wunderbare Charaktermenschen.

Wie immer, sind unsere Protagonisten nachhaltig gekleidet – dieses Mal mit Kleidung der Marken Eyd (eyd-clothing.com) und Vaude (vaude.com/de). Es ist immer wieder eine schöne Erfahrung, auch in solchen Bereichen mit Partnern zusammen zu arbeiten, die unsere nachhaltigen Grundsätze teilen. Mit vielen wunderbaren Kleidungsstücken ausgestattet, haben wir arbeitsreiche und fröhliche – zusammen mit unserem höchst kreativen Fotografen, der Stylistin und den beiden unverzichtbaren Kolleginnen aus unserer Partneragentur – vier Tage in der Speick-Heimat verbracht. Erholen konnten wir uns jeden Abend in unserem Partnerhotel vor Ort, dem Superior Refugium Kirchheimerhof, Bad Kleinkirchheim. Einer der schönsten Wellnessbereiche und die exklusive Küche haben uns alle täglich neu beflügelt.

Warum machen wir das?
Wir möchten rund um das Thema „Zertifizierte Naturkosmetik“ ganzheitlich nachhaltig agieren. Und unsere Fotoshootings folgen der logischen Konsequenz daraus. Unsere Protagonisten sind jedes Mal mit viel Herzblut und Einsatz dabei. Das macht bei aller Arbeit auch wirklich Spaß. Unsere Marke Speick wird glaubwürdig unterstrichen, und jedes unserer Fotos sagt aus: Schön. Voller Lebenskraft.

Die neue Bildwelt präsentieren wir rechtzeitig zu unserem 90-jährigem Firmenjubiläum 2018.

Über SPEICK Naturkosmetik, Walter Rau GmbH & Co.KG Speickwerk

Der Lebenskraft und natürlichen Schönheit verpflichtet

Mit der Begeisterung für eine ganz besondere, hochalpine Heilpflanze fing 1928 alles an. 90 Jahre später steht SPEICK Naturkosmetik für sanfte, natürliche und zugleich wirksame Produkte zur Körperpflege. Weltweit einzigartig: In allen SPEICK-Produkten entfalten sich die harmonisierend wirkenden Heilkräfte des Speick-Extrakts.

Wir entwickeln Naturkosmetik, die die Gesundheit, Lebenskraft und natürliche Schönheit erhält und achtet. Als mittelständisches Familienunternehmen produzieren wir seit jeher in der Umgebung von Stuttgart – alles aus einer Hand: Von der Produktentwicklung bis zum Versand.

Bei der Auswahl unserer Rohstoffe und Verpackungen spielen ökologische und soziale Kriterien eine entscheidende Rolle. Grundsätzlich ist es unser Anliegen, mit Partnern aus der Region zusammenzuarbeiten, um lange Transportwege zu vermeiden, aber auch, um den regionalen Wirtschaftskreislauf zu stärken.

Als erste Kosmetik-Marke hat SPEICK Naturkosmetik den Deutschen Nachhaltigkeitspreis (2013) erhalten, und das Unternehmen den CSR-Preis der Bundesregierung (2014) – und ist damit das vierte Jahr in Folge mit einer Prämierung bedacht, die herausragendes Engagement in Sachen Nachhaltigkeit würdigt.

Die Auszeichnungen reflektieren: Verantwortungsvolle Unternehmensführung hat bei SPEICK Naturkosmetik höchste Priorität und ist damit die Basis jeder einzelnen Entscheidung – sowohl im Kleinen als auch im Großen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SPEICK Naturkosmetik, Walter Rau GmbH & Co.KG Speickwerk
Benzstraße 9
70771 Leinfelden-Echterdingen
Telefon: +49 (711) 1613-0
Telefax: +49 (711) 1613-100
http://www.speick.de

Ansprechpartner:
Anke Boy
Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (711) 1613-119
Fax: +49 (711) 1613-100
E-Mail: anke.boy@speick.de
Gudrun Leibbrand
Leitung Marketing / Produktmanagement
Telefon: +49 (711) 1613-129
Fax: +49 (711) 1613-152
E-Mail: gudrun.leibbrand@speick.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.