Schisandra ist das neue Produkt von Medicom. Die Medicom Pharma GmbH ist seit mehr als 20 Jahren ein führendes pharmazeutisches Unternehmen von qualitativ hochwertigen Gesundheitsprodukten.

Hören ist wichtig

Der Hörsinn gehört zu den fünf Sinnen des Menschen. Für eine gute Kommunikationsfähigkeit, ein gutes Miteinander und für die Wahrnehmung, kurzum für mehr Lebensqualität, brauchen wir unseren Hörsinn. In bestimmten Situationen oder mit fortschreitendem Alter kann der Hörsinn nachlassen. Das kann sich direkt auf unser soziales Leben auswirken. Das Zuhören und das Kommunizieren mit anderen Personen wird beim Abbau der Gehörfähigkeit schwieriger. Viele Menschen ziehen sich dann zurück oder schalten wegen erhöhter Anstrengung schneller ab.

Hörsinn und geistige Leistungsfähigkeit hängen zusammen

Der Hörsinn steht wie die anderen Sinne in direktem Kontakt zum Gehirn. Wenn die akustische Wahrnehmung und die Kommunikationsfähigkeit nachlassen, wirkt sich das direkt auf die Gehirnfunktionen aus. Experten sehen im nachlassenden Hörsinn und in der Altersschwerhörigkeit einen wichtigen Risikofaktor für den Abbau geistiger Leistungsfähigkeit. Wer schlecht hört, baut intellektuell schneller ab. Das Risiko für Demenz, psychische Beschwerden und die Sturzgefahr erhöht sich. So lautet die Schlussfolgerung einer US-Studie, die anhand von Hirnscans und Hörtests mehr als 120 Probanden untersuchte.

Hörsinn unterstützen

Deswegen macht es Sinn vorzubeugen und das Gehör so früh wie möglich zu stärken. Schisandra ist das neue Produkt von Medicom. Es bietet eine einzigartige Rezeptur aus der chinesischen Schisandrabeere, Ginkgo biloba, L-Arginin, Folsäure und Vitamin B12.

Schisandra zur Stärkung

Schisandra unterstützt die Regeneration und die Stärkung des Hörsinns. Die „Frucht der fünf Geschmäcker“, wie sie in China genannt wird, gehört zu den 50 wichtigsten Heilpflanzen der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin). Die roten Schisandrafrüchte enthalten eine einzigartige Kombination von sekundären Pflanzenstoffen wie Lignane (Schizandrin), ätherisches Öl, Vitamine und Mineralstoffe. Die asiatische Beere ist auch als ganzheitliches Stärkungsmittel, als Adaptogen bekannt. Adaptogene helfen dem Körper, besser mit Stress-Situationen umzugehen.

Das neue Schisandra-Produkt von MEDICOM wird durch eine weitere bekannte, asiatische Heilpflanze, Ginkgo biloba, der durchblutungsfördernden Aminosäure L-Arginin und den wichtigen B-Vitaminen Folsäure und Vitamin B12 abgerundet.

Schisandra von Medicom enthält Kapseln zum Einnehmen

1 Kapsel (Tagesdosis):
Schisandrafrüchte-Extrakt 50 mg
Ginkgo-biloba-Extrakt 50 mg
L-Arginin 290 mg
Folsäure 200 μg
Vitamin B12 2,5 μg
30 Kapseln 13,50 EUR

Die Inhaltsstoffe im Überblick:
• Schisandra wird traditionell als Adaptogen angewendet
• Ginkgo ist in der TCM als Baum des Lebens bekannt
• L-Arginin ist ein Eiweißbaustein, der in hohen Konzentrationen im Blut und im
Gehirn vorkommt
• Folsäure (Vitamin B9) ist für die normale Zellteilung wichtig
• Vitamin B12 trägt zur normalen Nervenfunktion und zum normalen
Energiestoffwechsel bei

Über die MEDICOM Pharma GmbH

Wir lieben Wohlbefinden, gesunde Ernährung und ein aktives Leben. Seit mehr als 20 Jahren ist MEDICOM ein führendes Unternehmen von hochwertigen und modernen Nahrungsergänzungsmitteln, freiverkäuflichen Arzneimitteln und Medizinprodukten in Premium-Qualität. Über eine Million zufriedener Kunden sind MEDICOMs Referenz für die erstklassige Service- und Beratungsleistung in Sachen individueller Gesundheitsprävention. Unsere Gesundheitsprodukte werden von der Entstehung bis hin zur Weiterentwicklung wissenschaftlich begleitet. Mehr unter: www.medicom.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MEDICOM Pharma GmbH
Feringastraße 4
85774 Unterföhring
Telefon: +49 (721) 89744241811
Telefax: +49 (800) 7377700
http://www.medicom.de

Ansprechpartner:
Ana Lorena Gómez
Presse
Telefon: +49 (89) 744241811
Fax: +49 (89) 7442418-14
E-Mail: ana.gomez@medicom-pharma.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.