Über hohen fußballerischen Besuch konnte sich die Toskanaworld Bad Sulza am heutigen Donnerstag (24.01.2019) freuen: Felix Magath, als Spieler und Trainer zu einer Ikone des deutschen Fußballs geworden, war in Bad Sulza zu Gast und besuchte dabei auch die Unternehmen der Toskanaworld.

Im persönlichen Gespräch stellte Marion Schneider, geschäftsführende Gesellschafterin der Toskanaworld, dem prominenten Ehrengast die verschiedenen Unternehmensbereiche vor. Neben dem Klinikzentrum stand dabei auch das Hotel an der Therme sowie die Toskana Therme im Mittelpunkt. Mit dabei war auch Dr. Josef Kapellmann. Der ehemalige Fußballprofi, der unter anderem für den FC Bayern München spielte und mit der deutschen Nationalmannschaft 1974 Fußballweltmeister wurde, ist seit 2018 im Klinikzentrum als Orthopäde tätig. Er war es, der den Besuch in Thüringen durch seinen persönlichen Kontakt mit der Fußball-Koryphäe initiierte und vermittelte. Beim anschließenden Baden in der Therme konnte sich Felix Magath selbst von der entspannenden Wirkung des Badekonzepts Liquid Sound® überzeugen.

Für die Übernachtung checkt Felix Magath im Hotel Resort Schloss Auerstedt ein, bevor er am Freitag (25.01.2019) beim gemeinsam von der Thüringer Allgemeinen Zeitung und Salve.TV ausgetragenen Sporttalk im Steigerwaldstadion unter der Moderation von Marco Alles und Gerald Müller zu Gast ist (Ausstrahlung auf Salve.TV am 6.2., 9.2. und 10.2. jeweils 18:15 und 22:15 Uhr). Anschließend stellt er sich außerdem als Interviewpartner für die Salve.TV-Sendung „Zum Glück…“ von und mit Marion Schneider zur Verfügung (Ausstrahlung auf Salve.TV am 25.2. um 18:15 und 21:15 Uhr sowie am 2.3. und 3.3. jeweils um 18:15 und 22:15 Uhr).

Die Toskanaworld dankt Herrn Magath für den Besuch und wünscht ihm noch einen angenehmen und Aufenthalt in Thüringen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Toskanaworld GmbH
Rudolf-Gröschner-Straße 11
99518 Bad Sulza
Telefon: +49 (36461) 92000
Telefax: +49 (36461) 92029
http://www.toskanaworld.net

Ansprechpartner:
Klaus Lohmann
Kommunikationsmanager
E-Mail: lohmannk@toskanaworld.net
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.