Holpriges Terrain, gespickt mit außergewöhnlichen Hindernissen – das macht jede XLETIX-Challenge zum einzigartigen Abenteuer. Für die Distanzen von sechs, zwölf oder 18 Kilometern ist neben der Lust auf Nervenkitzel auch Kondition gefragt. An den undurchdringlich scheinenden Hindernissen zählen Kraft und Mut. Doch zusätzlich kommt es noch auf eines an: Köpfchen! Wer diese Eigenschaften in sich vereint, besteht die Herausforderung locker und läuft lässig durch das Ziel. Die actimonda krankenkasse hilft gerne dabei!

Durch gezieltes Training können Köpfchen, Kraft und Kondition optimiert werden. Volle Power tanken Versicherte der actimonda beim Bootcamp. Dort wird die Muskulatur speziell aufgebaut und gestärkt. Zudem kann perfektes Laufen in Trainings eingeübt werden. Ein flüssiger Laufstil verhilft zu mehr Kondition. Kurse wie Body Fit oder Functional-Training runden das Programm für den Körper ab. Die Frische im Kopf spüren Versicherte der actimonda bei entspannenden Übungen.

Wer zu wenig Zeit für einen ortsgebundenen Kurs hat, kann eigenständig mit den e-Coaches zu Hause trainieren. Zertifizierte Kurse für Körper und Geist werden von der actimonda krankenkasse bezuschusst.

Die actimonda ist offizieller Gesundheitspartner der XLETIX-Challenge. Mit ihren Leistungen passt sie ideal zu Sportlern, die Hindernisläufe und Action lieben. Jeder XLETIX-Challenger ist herzlich willkommen.

Zu finden ist die actimonda in den jeweiligen Base Areas der XLETIX-Events. Los geht´s am 11. Mai in Bad Hönningen.

Mehr zur actimonda gibt´s für Challenger auf www.actimonda.de/unique

Über actimonda krankenkasse

Die actimonda krankenkasse ist deutschlandweit geöffnet. Aktuell werden rund 129.000 Versicherte von 230 Beschäftigten betreut. Die actimonda ist die ideale Krankenkasse für Sportbegeisterte, die Hindernisläufe und Action lieben. Die Aachener Krankenkasse macht diese Menschen mit speziellen Angeboten fit.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

actimonda krankenkasse
Hüttenstr. 1
52068 Aachen
Telefon: +49 (241) 90066-0
Telefax: +49 (241) 90066-9100
http://www.actimonda.de

Ansprechpartner:
Ralf Steinbrecher
Marketing / Kommunikation
Telefon: +49 (241) 90066-572
Fax: +49 (241) 90066-9572
E-Mail: ralf.steinbrecher@actimonda.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.