Am 28. und 29. Juni findet in Hannover das heise event „HomeKit konkret“ statt. Smart Home Spezialist und IT-Distributor ComLine stellt dort neue, individuelle Verkaufslösungen für Reseller vor, die im Bereich Smart Home durchstarten wollen.

Smart Home ist einer der großen Wachstumsmärkte. Distributor ComLine hat es geschafft, dieses komplexe Thema mithilfe seines Regalkonzepts 2.0 und dem „3rd Party HomeKit Accessory Table“ für jeden Interessenten leicht und schlüssig aufzubereiten. Damit kann erstmals auch der Fachhandel smarte Produkte verkaufen, ohne dass der Verkäufer besonders geschult werden muss.

Die Veranstaltung „HomeKit konkret“ am 28. und 29. Juni in Hannover von „heise Events“ organisiert und veranstaltet, bietet einen ausführlichen Blick auf das smarte Zuhause. Neben vielen spannenden Vorträgen zum Thema HomeKit, wird es auch 3 Workshops geben. Themen werden hier vor allem die Einrichtung von HomeKit-fähigen Geräten, Automatisierung von Geräten und Einrichten von Szenen für Räume, Häuser und Zonen sein. Eine optimale Veranstaltung, um das Thema HomeKit und Smart Home näher kennenzulernen, egal ob Einsteiger, Kenner oder B2B.

Darüber hinaus wird es für die Hersteller einen „Business – HomeKit-Strategy Summit“ geben, auf dem neue Strategien, Analysen, Kundenpositionierung und Synergien im HomeKit-Bereich diskutiert werden.

Smart Home Spezialist und IT-Distributor ComLine stellt sein Regalkonzept 2.0 und den „3rd Party HomeKit Accessory Table“ für den Produktverkauf mit den Marken Nanoleaf, Philips, Fibaro, Eve und Logitech vor. Ergänzt wird die Fläche durch den Smart-Living-Finder™, der die komplette Produktvielfalt aus dem Bereich Smart Home digital präsentiert.

Mit dem neuen 3rd Party HomeKit Accessory Table und dem Regalkonzept 2.0 schaffen wir eine stärkere Visibilität des HomeKit-fähigen Zubehörs in der Fläche. Dieses Konzept ist auch die Grundlage für einen besseren Anlaufpunkt für Fragen und Beratung am POS. Wir, die ComLine, unterstützen mit unserem Smart-Living-Finder™ den Handel, damit man auch die Produkte erleben kann, die vielleicht gerade nicht als Highlight auf dem Tisch gezeigt werden“, unterstreicht Kim Jannsen, Product Manager Smart Living / Retail von ComLine.

Über die ComLine GmbH

ComLine, mit Hauptsitz in Flensburg, wurde 1992 als IT-Distributor mit speziellem Fokus auf den kreativen Mac-Markt gegründet. Heute bietet ComLine seinen Herstellern exzellente Vermarktungs- und Channelstrategien in DACH, Frankreich und Osteuropa.

Den Fachhändler erwarten bei ComLine, neben einer zuverlässigen und schnellen Logistik, Zusatzservices die im heutigen IT-Geschäft für ein erfolgreiches Agieren unerlässlich sind: Software Cloudservices, Renewal Management, CRM as a Service, Deployment für mobile Devices und selbstverständlich personalisierte CTO-Konfigurationen. ComLine wurde von den deutschen Fachhändlern erneut zu einem der besten Großhändler gewählt (CRN Excellent Distributor 2019). Weitere Informationen unter https://www.comline-shop.de/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ComLine GmbH
Lise-Meitner-Str. 16
24941 Flensburg
Telefon: +49 (461) 77303-300
Telefax: +49 (461) 77303-390
http://www.comline-shop.de

Ansprechpartner:
Johannes Borm
Leiter Marketing
Telefon: +49 (461) 77303-501
Fax: +49 (461) 77303-590
E-Mail: johannes.borm@comline-shop.de
Christin Jürgensen
Marketing
Telefon: +49 (461) 77303-507
E-Mail: christin.juergensen@comline-shop.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.