eZ Systems und intentive veranstalten ein gemeinsames Webinar am 09. Oktober um 11:00 Uhr zum Thema "Mobile Apps als Integrations- & Aggregations-Werkzeug". Hierbei gehen sie darauf ein, welchen Beitrag individuell auf die Unternehmensprozesse abgestimmte Apps in einer digitalen Plattform leisten können, und welche Rolle ein flexibles Content Repository dabei spielt.

Ziel des Webinars ist es den Teilnehmern zu zeigen, wie mit einer soliden Ausgangsbasis als agile Integrationsplattform ohne großen Aufwand langfristig Zeit gespart werden kann, welche Wettbewerbsvorteile mit der Verwendung smarter B2B & B2C Apps einhergehen und was bei der Konzeption noch zu beachten ist. Teilnehmer sollen mitnehmen, dass die Ansteuerung von Apps und die individuelle Entwicklung dieser kein technisches Wunderwerk ist.

An einer zukunftsorientierten Technologie Interessierte können sich unter diesem Link https://www.intentive.de/fokus/webinar-app-entwicklung-content-repository/ für das Webinar anmelden.

Über die eZ Systems GmbH

eZ Systems ist ein weltweiter Anbieter von Content-Management-Plattformen für Unternehmen, die den Wert Ihrer Inhalte steigern wollen. Unsere Software erleichtert die Erstellung, Verbreitung und Optimierung von Inhalten, die den Kunden präsentiert werden. Tausende von Unternehmen vertrauen inzwischen auf eZ, wenn es darum geht, digitale Erlebnisse zu kreieren, die Ihr Business vorantreiben.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

eZ Systems GmbH
Kaiser-Wilhelm-Ring 30-32
50672 Köln
Telefon: +49 (221) 36748620
Telefax: +49 (221) 36748622
http://www.ez.no/de

Ansprechpartner:
Nicole Gajda
Regional Field Marketer
Telefon: +49 (221) 36748621
E-Mail: nicole.gajda@ez.no
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel