Tim Löhrer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht kehrt zur dhpg zurück. Seit dem Jahreswechsel verstärkt er die Rechtsunit der dhpg in der gesellschafts- und steuerrechtlichen Beratung, insbesondere bei Umstrukturierungen sowie in den Bereichen M&A und der Unternehmensnachfolge. Tim Löhrer arbeitete bereits von 2008 bis 2011 für die dhpg.

„Wir freuen uns natürlich sehr, mit Tim Löhrer einen bekannten und erfahrenen Kollegen wieder bei uns begrüßen zu dürfen“, so Prof. Dr. Norbert Neu, Sprecher der Gesamtleitung der dhpg. „Mit seiner breiten Expertise in gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen mittelständischer Mandanten sowie seinem umfassenden Verständnis auf dem Gebiet der erbrechtlichen Beratung unterstützt er einige der maßgeblichen Leistungsbereiche unseres Unternehmens“, ergänzt Dr. Andreas Rohde, Partner und Rechtsanwalt bei der dhpg.

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Trier und an der National University of Singapore startete Tim Löhrer seine berufliche Karriere bei einer mittelständischen MDP-Kanzlei. Neben seiner anwaltlichen Tätigkeit ist Tim Löhrer als Autor von Fachaufsätzen und Referent von Fachseminarveranstaltungen tätig.

Über dhpg

Die dhpg ist eines der führenden, mittelständischen Prüfungs- und Beratungsunternehmen in Deutschland, das sich auf die Kernbereiche Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung sowie Insolvenzverwaltung und Sanierungsberatung spezialisiert hat. Das inhabergeführte Unternehmen gehört mit mehr als 600 Mitarbeitern an elf Standorten zu den 15 größten seiner Branche. Die dhpg ist Teil des Nexia-Netzwerks, das mit über 32.000 Mitarbeitern in 120 Ländern und einem Umsatzvolumen von 4 Milliarden US-Dollar zu den Top 10 der internationalen Beratungs-Netzwerke zählt.

Über dhpg Dr. Harzem & Partner mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

Die dhpg ist eines der führenden, mittelständischen Prüfungs- und Beratungsunternehmen in Deutschland, das sich auf die Kernbereiche Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung sowie Insolvenzverwaltung und Sanierungsberatung spezialisiert hat. Das inhabergeführte Unternehmen gehört mit mehr als 600 Mitarbeitern an zehn Standorten zu den 15 größten seiner Branche. Die dhpg ist Teil des Nexia-Netzwerks, das mit über 36.000 Mitarbeitern in 120 Ländern und einem Umsatzvolumen von 4,3 Milliarden US-Dollar zu den Top 10 der internationalen Beratungs-Netzwerke zählt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dhpg Dr. Harzem & Partner mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
Marie-Kahle-Allee 2
53113 Bonn
Telefon: +49 (228) 81000-0
Telefax: +49 (228) 81000-20
http://www.dhpg.de

Ansprechpartner:
Brigitte Schultes
Leiterin Kommunikation
Telefon: +49 228 81000 0
E-Mail: brigitte.schultes@dhpg.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel