Besuchende des WEB-Auftritts der HFO Telecom GmbH stellen gerade fest: Hier ist etwas neu! Richtig erkannt: Die Seite des bundesweit agierenden Telekommunikationsanbieters und Spezialisten für Cloud PBX- und SIP-Trunk-Lösungen ist nach drei Jahren in ein anderes Gewand geschlüpft. Relaunch heißt das im Fachjargon. Und für den verantwortlich zeichnet neben dem firmeninternen Marketing die Hofer Digital-Agentur Bitzinger. Sie gestaltete das Ganze.   

Der neue Auftritt besticht durch Kontinuität, setzt in Layout und Stil am Vorgänger an – natürlich mit eigener Note. Es gibt aber auch viel Neues. Vor allem im Produkt-Bereich. Beispielhaft sind hier die erwähnten Cloud PBX-Lösungen HFO Crown Centrex und HFO 360°. In Zeiten starken Wandels in der Arbeitswelt und der Art und Weise der Kommunikation für das Unternehmen sehr wichtige Produkte. Die Betreuung des WEB-Auftritts wird künftig in der Hand der Agentur liegen, nachdem zuvor das interne Unternehmens-Marketing stets selbst die Seite pflegte. Insgesamt könnte man sagen: Die neue Seite hat ‚mehr drauf‘. Auch im übertragenen Sinne. Sie ist gewachsen. Genau, wie das gesamte Unternehmen. Diesem Wachstum hat HFO mit dem Relaunch Rechnung getragen.    

Seit einem Jahr arbeitet HFO mit Bitzinger zusammen. Die Digital-Agentur ist in der Region Hochfranken absoluter Spezialist. Sie soll und wird künftig Unterstützung auch bei weiteren Online-Projekten leisten. Hierbei hat sie es schon getan: Im Februar und März werden sukzessive die Web-Auftritte der Epsilon Telecom, der HFO Technology, der HFO Gruppe sowie der HFO Holding in neuem Outfit erscheinen, die dann – wenn alle online – mit diversen Tools wie Chat-Bots, Content-Hub und WhatsApp-Business ausgestattet sein werden. 

„Für uns“, so beschreibt HFO-Marketingleiter Jörg Jahn die Zusammenarbeit mit Bitzinger, „hat sich als großer Vorteil die geografische Nähe herausgestellt. Wir liegen nur wenige Kilometer auseinander. Kurze Wege sind im Zuge der Entwicklung ein riesen Vorteil! Und diesen Vorteil haben wir ausgespielt. Wir sind sehr froh, mit der Digital-Agentur Bitzinger bei uns in der Region einen absolut kompetenten Partner gefunden zu haben, der in diesem Bereich in der ersten Liga spielt. 

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit einem Top-Unternehmen der Region zusammenarbeiten können. Das ist das Fazit, das ich nach einem Jahr enger Abstimmung ziehen kann“, ergänzt Agentur-Chef Michael Bitzinger der auch sagt: „Ich freue mich auch darüber, dass wir unsere ehrgeizigen Zeitfenster einhalten und die neue Seite jetzt online geben konnten. Wir freuen uns auf 2021!“ 

HFO Gruppe-CEO Achim Hager gefällt das neue ‚Outfit“: „Tolle Arbeit, zu der ich allen Beteiligten gratulieren möchte. Von der neuen Seite wie auch von der Zusammenarbeit mit der Digital-Agentur Bitzinger insgesamt verspreche ich mir in Zukunft noch viel!“  

 

Über die HFO Holding GmbH

Die HFO Telecom GmbH ist ein bundesweit agierendes Unternehmen der Telekommunikationsbranche, das seit 1997 am Markt ist und seinen Sitz in Oberkotzau im Landkreis Hof hat. Das Portfolio der HFO Telecom GmbH umfasst das gesamte Spektrum von der IP- und Cloudtelefonie über Datenleitungen bis hin zu Mobilfunklösungen. Und dies sowohl für Geschäfts- als auch für Privatkunden. Die HFO Telecom GmbH – ein Tochterunternehmen der HFO Holding AG – ist seit ihrer Gründung stets profitabel und die Zahl ihrer Mitarbeitenden steigt stetig an. Geschäftsführer der HFO Telecom GmbH sind Diplom-Kaufmann Achim Hager sowie Diplom-Kaufmann Andreas Hampel. Die HFO-Gruppe gehört zu 80% zum britischen börsennotierten Gamma-Konzern und zu 20% dem Management.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HFO Holding GmbH
Ziegeleistraße 2
95145 Oberkotzau
Telefon: +49 (9286) 9404-100
Telefax: +49 (9286) 9404-123
http://www.hfo-holding.de/

Ansprechpartner:
Jörg Jahn
Marketingleiter
Telefon: +49 (9281) 1448150
Fax: +49 (9281) 1448123
E-Mail: joerg.jahn@hfo-holding.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel