.

  • Am 24.-25. Mai 2022 veranstaltet BARC zusammen mit [at] das DATA festival live in München.
  • Teilnehmer:innen erwartet ein Austausch mit anderen Mitgliedern der europäischen Data-Community sowie Best Practices und Use Cases rund um Data, Analytics & AI.

Unter dem Motto „Deliver value with AI“ präsentiert das Analystenhaus BARC (Business Application Research Center) zusammen mit [at] (Alexander Thamm GmbH) das DATA festival vom 24.-25. Mai 2022 in München und kehrt damit wieder zurück auf die große Live-Bühne #backonstage. Zwei Tage lang widmet sich Europas Data Community erfolgreichen Business Cases und Best Practices rund um Data, Analytics & AI, um damit einen konkreten Mehrwert für und in Unternehmen zu schaffen.

„Das DATA festival ist zu einem Forum geworden, in dem sich alle Data-Enthusiasten austauschen und voneinander lernen können. Durch das Event machen wir einen offenen und ehrlichen Know-how-Austausch für Data Science, Data Engineering und Datenstrategien in einer angenehmen und unterhaltsamen Atmosphäre möglich.

Dabei wollen wir unsere Leidenschaft für Data, Analytics & AI miteinander teilen. Wir sind froh, dass wir dies nach zweijähriger Pause nun endlich wieder persönlich tun können.“, so Mitveranstalter Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer von BARC.

Der Call for Presentation ist bereits abgeschlossen. Das Planungskomitee arbeitet aktuell daran, ein umfassendes und spannendes Programm für die Teilnehmer:innen des Branchentreffens zusammenzustellen. Neben den verschiedenen Vorträgen wird es auch Workshops geben, in denen die Teilnehmenden sich einzelne Themenstellungen individuell erarbeiten können.

Tickets für das Event sind unter diesem Link erhältlich. 

Über das DATA festival

Das DATA festival ist ein zweitägiges Event, auf dem sich Expert:innen und Unternehmen unter anderem aus den Bereichen AI, Data Science, Machine Learning und Data Engineering über aktuelle Technologien und Zukunftstrends austauschen. Ziel ist es, die Data Community in Deutschland zu vernetzen, um von Erfahrungen zu lernen, Wissen zu transferieren und sich über künftige Entwicklungen auszutauschen.

Mehr Informationen unter data-festival.com 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Business Application Research Center – BARC GmbH
Berliner Platz 7
97080 Würzburg
Telefon: +49 (931) 880651-0
Telefax: +49 (931) 880651-28
http://www.barc.de

Ansprechpartner:
Regina Schmidt
Communications Manager
E-Mail: rschmidt@barc.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel