congatec – ein führender Anbieter standardisierter und kundenspezifischer Embedded Computer Boards und Module – hat mit Fortec eine Salespartnerschaft geschlossen. Das Ziel ist die Reichweite für congatec’s Embedded Computer Boards und Module weiter zu erhöhen sowie neue Angebote höherer Wertschöpfung zu generieren. Neben Embedded Computer Technologie vertreibt Fortec auch Displays und Stromversorgungen und entwickelt auf deren Basis auch eigene Produkte. Durch die Kooperation mit congatec kann dieses Angebot aufeinander abgestimmter Lösungsplattformen nun ausgebaut werden.

„Ziel der Fortec ist es, nicht nur Produkte zu verkaufen, sondern durch Systemintegration auch zusätzliche Wertschöpfung zu erzielen. Das passt hervorragend zur congatec: Kunden die Anwendung von Embedded Computer Technologie so einfach wie möglich zu machen. Deshalb freuen wir uns sehr auf die intensive Zusammenarbeit. Auch unser Angebot an Lösungsplattformen wird sich dadurch erweitern", erklärt Diethard Fent, EMEA Partner Manager bei congatec

Durch die Salespartnerschaft gewinnt Fortec einen der weltweit führenden Anbieter von Embedded Computer Technologien, der zudem seinen Stammsitz in Deutschland hat. Das bietet sowohl Fortec als auch den Kunden von Fortec viele Vorteile.

„Zum Fortec-Kundenkreis zählen vor allem rasch wachsende High-Tech-Unternehmen der Branchen Medizintechnik, Messtechnik, Industrieautomation und Transportation. Unter ihnen sind Kunden, die sehr gerne Embedded Computer Technologie von congatec einsetzen wollen. Im Rahmen unserer Salespartnerschaft werden sie auch von unserer Entwicklungskompetenz für System-, HMI-, Bedienpanel- und Display-Plattformen profitieren", freut sich Thomas Schrefel, Produkt Manager bei Fortec über die Erweiterung seiner Linecard.

Über Fortec
Die Fortec Elektronik AG ist seit 1984 einer der führenden Distributoren von Standardlösungen. Diese umfassen die Bereiche Embedded, Displays und Power Supplies. Darüber hinaus bietet die Fortec Gruppe auch kundenspezifische Entwicklungen und komplette Systementwicklungen an. Mit 5 Vertriebsbüros in Deutschland und Österreich sowie Tochterunternehmen in der Schweiz, UK und den USA betreut das Unternehmen über 5000 Kunden.

Über die congatec AG

congatec ist ein führender Anbieter von industriellen Computermodulen auf den Standard-Formfaktoren COM Express, Qseven und SMARC sowie für Single Board Computer und Customizing-Services. Die Produkte und Dienstleistungen des innovativen Unternehmens sind branchenunabhängig und werden z.B. in der Industrie-Automatisierung, der Medizintechnik, im Entertainment, im Transportwesen, bei Telekommunikation, Test & Measurement sowie Point-of-Sale Anwendungen eingesetzt. Wesentliche Kernkompetenz und technisches Know-How sind besondere, erweiterte BIOS Features sowie umfangreiche Treiberunterstützung und Board Support Packages. Die Kunden werden ab der Design-In Phase durch umfassendes Product Lifecycle Management betreut. Die Fertigung der Produkte erfolgt bei spezialisierten Dienstleistern nach modernsten Qualitätsstandards. congatec mit Hauptsitz in Deggendorf, Deutschland unterhält Niederlassungen in den USA, Taiwan, China, Japan und Australien sowie in Großbritannien, Frankreich und Tschechien. Weitere Informationen finden Sie unter www.congatec.de oder bei Facebook, Twitter und YouTube.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

congatec AG
Auwiesenstrasse 5
94469 Deggendorf
Telefon: +49 (991) 2700-0
Telefax: +49 (991) 2700-111
http://www.congatec.com

Ansprechpartner:
Christian Eder
Director Marketing
Telefon: +49 (991) 2700-146
E-Mail: christian.eder@congatec.com
Michael Hennen
Agentur SAMS Network
Telefon: +49 (2405) 4526720
E-Mail: info@sams.network.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.