Nichts stört unser Wohlbefinden so sehr wie ein Grummeln oder Schmerzen im Bauch. Doch immer mehr Menschen leiden unter wiederkehrenden Bauchschmerzen oder dem Reizdarmsyndrom. Die schwedische Autorin Sofia Antonsson hat sich als Ernährungsberaterin mit großem Erfolg darauf spezialisiert, Rezepte für einen gesunden Darm zu entwickeln. In „Endlich entspannt essen“ (Jan Thorbecke Verlag) präsentiert sie wohltuende vegetarische Gerichte, räumt auf mit Ernährungsmythen und erklärt, wie eine gesunde Nahrungsumstellung funktionieren kann.

Ihr Ansatz basiert auf einer FODMAP-armen Ernährung – d.h. sie verzichtet auf bestimmte schwer verdauliche Kohlenhydrate und Zuckeralkohole.

Entspannt essen und genießen – Mit den Rezepten und Tipps von Sofia ist dies möglich. Von Smoothies über Bowls, Pasta, Salate, Suppen, Wraps bis hin zu Desserts finden sich in ihrem Buch jede Menge abwechslungsreiche Gerichte für einen Darm in Balance.

Sofia Antonsson ist zertifizierte Ernährungsberaterin und hat sich als Gründerin von Belly Balance auf das Reizdarmsyndrom spezialisiert. Sofia litt selbst jahrelang an Reizdarmsyndrom und hat bisher mehr als 5.000 Menschen mit Darmproblemen erfolgreich auf dem Weg zur Darmgesundheit unterstützt. Sie hält Vorträge zum Thema Verdauung, unterrichtet andere Ernährungsberater*innen und hat in ihrer Heimat inzwischen mehrere Kochbücher veröffentlicht.

Sofia Antonsson
Endlich entspannt essen
Gesunde Ernährung für einen Darm in Balance

Format 19 × 24 cm
144 Seiten
Hardcover mit zahlreichen Fotos
€ 25,- [D] / € 25,70 [A]
ISBN 978-3-7995-1378-4

Erscheint am 29. August 2019
Jan Thorbecke Verlag

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12
73760 Ostfildern
Telefon: +49 (761) 29604-0
Telefax: +49 (711) 4406-174
http://www.patmos.de

Ansprechpartner:
Murielle Rousseau
BUCH CONTACT
Telefon: +49 (761) 296040
E-Mail: buchcontact@buchcontact.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel