Die Diskussion um SUVs und den tragischen Unfall in Berlin bestimmte die Schlagzeilen während der IAA. „Ich verstehe nicht, dass man diesen schrecklichen Unfall zum Anlass nimmt, um eine generelle Diskussion über SUV zu führen“, sagte Oliver Blume dazu im Interview mit AUTO MOTOR UND SPORT. „Ich finde es kritisch, welche Diskussionskultur wir mittlerweile in Deutschland haben. Mein Eindruck ist, dass es häufig nur noch gegen etwas geht, anstatt zusammen konstruktiv nach Lösungen zu suchen.“ 

In der neuesten Ausgabe der Autozeitschrift sagt Blume: „Wir haben uns auf die Fahnen geschrieben, CO2-neutral zu werden. In der Produktion haben wir den CO2-Verbrauch pro Fahrzeug bereits um 75 Prozent reduziert.“ Die neu errichtete Taycan-Fabrik ist bereits komplett CO2-neutral. 

Die Ikone 911 wird Porsche allerdings nicht als vollelektrische Variante anbieten: „Er ist dafür einfach nicht konzipiert“, so Blume in AUTO MOTOR UND SPORT. Er werde noch lange mit einem Verbrennungsmotor unterwegs sein. Blume kündigte aber eine Hybrid-Version des 911 an. „Wir warten noch eine Evolutionsstufe bei den Batterien ab, dann wird ein 911 Hybrid die absolute Speerspitze sein.“

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Motor Presse Stuttgart
Leuschnerstr. 1
70174 Stuttgart
Telefon: +49 (228) 696545
Telefax: +49 (711) 182-1779
http://www.motorpresse.de

Ansprechpartner:
Dirk Johae
Leiter Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (711) 182-1657
E-Mail: djohae@motorpresse.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel