Arbeitslosigkeit erstmals seit Jahresbeginn gestiegen

„Der Arbeitsmarkt im Saarland zeigt sich trotz andauernder wirtschaftlicher Unsicherheiten und einer kraftlosen Konjunktur weiterhin in einer robusten Verfassung. Zwar ist die Arbeitslosigkeit aufgrund des Übergangs ukrainischer Flüchtlinge in die Betreuung der Jobcenter gegenüber dem Vormonat leicht gewachsen. Die Zahl Read More

Gemeinsam für den Wirtschaftsstandort

IHK Saarland und Landesregierung arbeiten bei der Gestaltung der wichtigen Zukunftsfelder des Landes partnerschaftlich eng zusammen. Das betonten Ministerpräsidentin Anke Rehlinger und IHK-Präsident Dr. Hanno Dornseifer anlässlich eines Besuchs der Ministerpräsidentin in der IHK-Vollversammlung am 29. Juni 2022. Als zentrale Read More

Stichtag 1. Juli: Registrierungspflicht für Verpackungen deutlich ausgeweitet

Wer verpackte Ware für private Endverbraucher in Verkehr bringt, muss sich bei der „Zentralen Stelle Verpackungsregister“ (kostenfrei) registrieren. Diese Pflicht, die bisher nur für einen Teil der Unternehmen galt, wird mit Wirkung zum 1. Juli 2022 auf nahezu alle Betriebe Read More

Saarwirtschaft ohne Schwung

Erstmals seit Beginn des Ukraine-Krieges hat sich die Stimmung in der Saarwirtschaft im Vergleich zum Vormonat nicht verschlechtert. Angesichts erheblicher Geschäftsrisiken bleibt die weitere Entwicklung aber schwierig. Das signalisieren die Meldungen der Unternehmen zu ihrer aktuellen Geschäftslage und zu den Read More

Ford-Entscheidung schwerer Schlag für die saarländische Wirtschaft

IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Frank Thomé zur heute verkündeten Entscheidung: „Die Entscheidung gegen Saarlouis als Produktionsstandort für die neuen Ford-Elektromodelle ist ein schwerer Schlag für die saarländische Wirtschaft. Wir sind von dem Vorgehen des Managements enttäuscht, zumal sowohl im Ford-Werk selbst als Read More

Neue Initiative für grenzüberschreitende Berufsausbildung

Die IHK Saarland und das IMC Metz/Forbach werden ihre gemeinsamen grenzüberschreitenden Aktivitäten ausbauen. Vor dem Hintergrund des zunehmenden Fachkräftemangels in der gesamten Region wollen beide Organisationen Ausbildung fördern und mit gezielter Weiterbildung Menschen für neue Tätigkeiten qualifizieren.  Eine entsprechende Vereinbarung Read More

Votum des EU-Parlaments bedroht Saarindustrie im Kern

"Das Votum des EU-Parlaments für den Gesetzesvorschlag der EU-Kommission, wonach ab 2035 in der EU nur noch Autos und Transporter zugelassen werden dürfen, die Null Gramm CO2 ausstoßen, trifft die Saar-Industrie in ihrem Kern und erhöht den Transformationsdruck hierzulande dramatisch. Read More

Ausbildungsmarkt robust: Zahl der neu abgeschlossenen Lehrverträge leicht im Plus

Im Zuständigkeitsbereich der IHK Saarland wurden bis Ende Mai bereits 1.216 Ausbildungsverträge neu eingetragen. Das sind 2,2 Prozent mehr als zum gleichen Zeitpunkt im Vorjahr. Die Belebung des Ausbildungsmarktes spiegelt sich auch in der Zahl der angebotenen Lehrstellen wider. So Read More

Saar-Arbeitsmarkt: Ukraine-Krieg bisher noch nicht durchgeschlagen

„Die robuste Entwicklung des Saar-Arbeitsmarktes hat sich auch im Mai fortgesetzt. Wesentlich dafür sind die unverändert hohe Einstellungsbereitschaft der Unternehmen und die Tatsache, dass der Ukraine-Krieg bisher noch nicht auf den Arbeitsmarkt durchgeschlagen hat. Angesichts der deutlich gestiegenen Geschäftsrisiken, zu Read More

IHK-Umfrage: Saarländischer Einzelhandel wegen Plänen zur Erweiterung des FOC Zweibrücken in großer Sorge

Die geplante Erweiterung des Factory Outlet Centers Zweibrücken (FOC) bereitet den saarländischen Einzelhändlern in den betroffenen Segmenten Textilien, Schuhe und Lederwaren große Sorgen. Sie befürchten Frequenzverluste, weitere Umsatzverlagerungen oder sogar den Verlust ihrer Existenz. Das ist das Ergebnis einer Umfrage Read More