Erwartungsgemäß ist die Arbeitslosigkeit in der Region gestiegen. Im Januar waren 19.514 Personen von Arbeitslosigkeit betroffen, 1.210 mehr als im Dezember. Die Arbeitslosenquote stieg im Vergleich zum Vormonat von 5,3 auf 5,7 Prozent. „Diese Entwicklung ist im Wesentlichen auf saisonale Effekte zurückzuführen”, erklärt Dr. Alexandros Tassinopoulos, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Potsdam. „Zu keinem anderen Zeitpunkt melden sich so viele Menschen aus Erwerbstätigkeit arbeitslos wie in der Zeit des Jahreswechsels.”

Ausbildungsmarkt
Seit dem Beginn des neuen Ausbildungsjahres im Oktober haben sich bisher 888 junge Menschen für einen Ausbildungsplatz bei der Agentur für Arbeit gemeldet. Das sind 146 mehr im Vergleich zum Vorjahr. Parallel haben Unternehmen 839 Ausbildungsstellen gemeldet – ein Plus von 258 im Vorjahresvergleich. „Mit den Halbjahreszeugnissen in der Hand ist jetzt der beste Zeitpunkt, die Suche nach einem Ausbildungsplatz gemeinsam mit unser Berufsberatung zu starten“, rät der Agenturchef und fügt hinzu: „Wir haben trotz der Krise viele Stellen in den unterschiedlichsten Branchen im Angebot.“

Der Arbeitsmarkt in der Region Potsdam im Januar 2021

Beschäftigte
242.455 Personen stehen in einem sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnis. Diese Daten erhebt das statistische Bundesamt zweimal im Jahr. Die aktuell verfügbaren Zahlen stammen vom 30.Juni 2020.

Stellen
Im Bestand der Arbeitsagenturen und Jobcenter waren 5.836 sozialversicherungspflichtige Arbeitsstellen gemeldet.

Arbeitslose
Im Januar 2021 waren in der Region Potsdam bei den Agenturen für Arbeit und den Jobcentern insgesamt 19.514 arbeitslose Personen gemeldet, 1.210 mehr als im Vormonat und 2.045 mehr als noch im Januar 2020.

Arbeitslosenquote
Die Arbeitslosenquote lag bei 5,7 Prozent. Im Vorjahresvergleich gibt es einen Zuwachs um 0,6 Prozentpunkte.

Jugendliche
Die Zahl der Arbeitslosen unter 25 Jahren ist gegenüber dem Vormonat um 111 auf 1.603 Personen gestiegen – dies waren 265 mehr als im Januar 2020. Die Arbeitslosenquote beträgt hier 6,1 Prozent.

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Agentur für Arbeit Potsdam
Horstweg 102-108
14478 Potsdam
Telefax: +49 (331) 8804444
https://www.arbeitsagentur.de

Ansprechpartner:
Martina Martens
Fachkraft im Büro der Geschäftsführung/Presse & Marketing
Telefon: +49 (331) 880-2515
E-Mail: Potsdam.PresseMarketing@arbeitsagentur.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel