Familienstiftung vergab zum achten Mal Dirigentenförderpreis

Die Familienstiftung Ernst Edler von Schuch, gegründet im Oktober 2011, vergab am 25. November 2021 zum achten Mal den mit 2.000,00 Euro dotierten Ernst-von-Schuch-Dirigentenförderpreis. Pandemiebedingt konnte die Verleihung nicht im Landhaus Dresden stattfinden, sondern wurde im kleinsten Kreis durchgeführt. Der Read More

Jubiläum 30 Jahre Kunsthaus Dresden – Den Steinen zuhören / Listening to the Stones

„auf Felsen gebaut“ oder „Stein des Anstoßes“ – die Geschichte von Steinen ist älter als die Menschheit und in vielen Kulturen werden Steine als heilig verehrt. Am Samstag und Sonntag, den 20./21. November 2021, feiert das Kunsthaus sein 30-jähriges Bestehen Read More

Wiedereröffnung der ständigen Ausstellung der Städtischen Galerie Dresden

Wir freuen uns, Ihnen die ständige Ausstellung der Städtischen Galerie Dresden mit vielen neuen Gemälden und Skulpturen vorstellen zu können. Es ist ein spannender Rundgang durch die Kunst in Dresden im 20. Jahrhundert. Neben bekannten Werken von Gotthardt Kuehl, Otto Read More

Olaf Otto Becker, Photography. Landscapes. Signs of Change

Seit mehr als 30 Jahren fotografiert Olaf Otto Becker Landschaften. Dafür hat er zahlreiche Expeditionen unternommen, häufig allein, unter teilweise extremen Witterungsbedingungen im Bereich der Arktis. „Reading the Landscape“, der Titel einer seiner Bildserien, kann als Motto für seine Arbeit Read More

Zeitgenössische Kunst im Kleingarten mit dem Dresdner Künstler ANDREAS KEMPE

Das Kunsthaus eröffnet am Freitag, den 01. Oktober mit Werken des Dresdner Künstlers Andreas Kempe die zweite Ausstellung zeitgenössischer Kunst in der Kleingartenanlage in Dresden-Striesen. Ausstellungsort ist der im vergangenen Herbst eröffnete Ausstellungspavillon auf einer Parzelle im Zentrum der Kleingartenanlage. Read More

Prototypen – Muster und Vision

. Die Idee Der Maler Andreas Hildebrandt hat Grundformen seiner intuitiv gefundenen Gemäldekompositionen sowie Prämissen und Verwandtschaften seiner künstlerischen Arbeit untersucht. In den letzten Jahren schuf er über 500 „Prototypen“ genannte Linoldrucke. Davon ausgehend stellt er Arbeiten von Künstlerinnen und Read More

Auf der Suche nach dem Prohliser Schloss

Der jungen Generation im heutigen Prohlis ist die Tatsache, dass es hier einst ein Schloss gab, weitgehend unbekannt. Es sind die älteren Besucherinnen und Besucher des Palitzsch-Museums, die von sich aus auf das 1888 im Dorf errichtete Gebäude zu sprechen Read More

ParzellenPOP. Open-Air-Musikfestival mit Gartenkonzerten von Jazz-Folk bis zu elektronischer Avantarde im Kleingartenverein in Dresden-Striesen

Am Sonntag, den 12. September 2021 von 14.30 bis 17.30 Uhr lädt das Kunsthaus Dresden zum zweiten Male zu einem außergewöhnlichen Konzertnachmittag unter freiem Himmel nach Dresden-Striesen in 14 private Gärten in einer Kleingartenanlage ein. Mit Konzerten und musikalischen Beiträgen Read More

Das Stadtmuseum Dresden erhält für das Carl-Maria-von-Weber-Museum eine Schenkung von Briefen und Dokumenten von Weber, Spohr, Tieck und Reger

Das Stadtmuseum Dresden hat für das Carl-Maria-von-Weber-Museum aus einem privaten Nachlass ein Konvolut aus Dokumenten und Briefen erhalten, die sich ursprünglich im Besitz von Bernhard Hausmann (1784-1873) befanden. Der Fabrikant prägte als engagierter Bürger Anfang des 19. Jahrhunderts maßgeblich die Read More

Eröffnung der Fotoausstellung mit „Sustainability Stories“ aus aller Welt in den Technischen Sammlungen Dresden

Das Dresdner Institut der United Nations University UNU-FLORES und die Technischen Sammlungen Dresden präsentieren derzeit die Foto- und Videoausstellung „ Sustainability Stories“. Sie ist das Ergebnis eines weltweit ausgeschriebenen Wettbewerbs, der Bilder und Geschichten zum Stand einer nachhaltigen Entwicklung zeigt. Read More