VDMA-Mitgliedsunternehmen unter den Preisträgern

Erfolgreiche Platzierungen der DÜRR Systems AG und der Molecular Plasma Group S.A. beim Stuttgarter Oberflächentechnik-Preis „DIE OBERFLÄCHE“. Weitere VDMA-Mitglieder unter den Nominierten. Bei der heutigen Preisverleihung des Stuttgarter Oberflächentechnik-Preises „DIE OBERFLÄCHE“ auf der Fachmesse SurfaceTechnology GERMANY, schnitten gleich vier VDMA-Mitgliedsunternehmen Read More

High order intake and component bottlenecks characterise the sector’s economic situation

The surface technology industry is reporting full order books. After heavy losses in 2020, order intake for the surface technology mechanical engineering sector recovered significantly in 2021. Compared to the previous year, an order increase of 56 percent was achieved. Read More

Hoher Auftragsbestand und Engpässe bei Komponenten prägen die Branchenkonjunktur

Die Branche der Oberflächentechnik verzeichnet volle Auftragsbücher. Nach starken Einbußen im Jahr 2020 hat sich der Auftragseingang für den Oberflächentechnik Maschinenbau 2021 deutlich erholt. Gegenüber dem Vorjahr wurde ein Orderplus von 56 Prozent erreicht. In den ersten vier Monaten 2022 gab Read More

„Reduzierung des industriellen Gasverbrauchs gut organisieren!“

Zu den aktuellen Diskussionen um Maßnahmen zur Reduzierung des Gasverbrauchs sagt VDMA-Präsident Karl Haeusgen: „Die zögerliche Umsetzung eines halbherzigen Ölembargos gibt Russlands Regierungschef Wladimir Putin trotz rückläufiger Einnahmen die Möglichkeit, den Westen mit Gasreduzierungen unter Druck zu setzen. Wir bewegen Read More

„Auf den Tarifparteien lastet eine große Verantwortung“

Der Vorstand der IG Metall wird morgen seine Forderungsempfehlung für die Tarifrunde in der M+E-Industrie bekannt geben. Dazu erklärt VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann:   „Krieg in der Ukraine, Corona-Lockdown in China, unterbrochene Lieferketten – die Unternehmen müssen sich derzeit gleich mehreren Read More

„Handelshürden zwischen EU und Indien endlich abbauen!“

Zum offiziellen Neustart der Verhandlungen für ein EU-Freihandelsabkommen mit Indien sagt Ulrich Ackermann, Abteilungsleiter Außenwirtschaft im VDMA: „Es war an der Zeit, die Freihandelsverhandlungen mit Indien neu zu starten. Denn das Land ist ein großer Wachstumsmarkt in Asien und stand Read More

Vorstand der Oberflächentechnik kooptiert Ralf Mosbacher

Ralf Mosbacher ist neues Mitglied im Vorstand der VDMA Fachabteilung Oberflächentechnik. Dieser kooptierte den Geschäftsführer der Walther Spritz- und Lackiersysteme GmbH im Rahmen der jüngsten Vorstandssitzung. Bereits seit 1988 ist das Unternehmen Mitglied im VDMA und wurde in der Vergangenheit Read More

„Die WTO muss wiederbelebt werden“

Zur 12. WTO-Ministerkonferenz in Genf sagt Ulrich Ackermann, Abteilungsleiter Außenwirtschaft im VDMA: "Die bevorstehende WTO-Ministerkonferenz in Genf muss zu einer Wiederbelebung des Multilateralismus im Rahmen der Welthandelsorganisation führen. Ansonsten droht die WTO in der Bedeutungslosigkeit zu versinken. An erster Stelle Read More

„Debatte zu Übergewinnen ist absurd“

Zur Debatte um eine Besteuerung sogenannter Übergewinne sagt VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann: "Die Debatte um eine Besteuerung sogenannter Übergewinne ist fehlgeleitet und absurd. Niemand kann konkret definieren, was ein Übergewinn ist, und es gibt dafür aus gutem Grund auch keine steuerliche Read More

Neuen Anlauf zur Förderung europäischer Klimaschutztechnologien nutzen!

Das EU-Parlament hat die Abstimmung zum CO2-Grenzausgleich (CBAM) überraschend verschoben. Dazu sagt Thilo Brodtmann, Hauptgeschäftsführer des VDMA: „Die EU hat besonders anspruchsvolle Klimaziele: Um das so genannte Carbon Leakage zu verhindern, wurde der Grenzausgleichsmechanismus CBAM entwickelt. Er soll Importe aus Read More