Bundesregierung und Branche machen Tempo beim Schienenausbau

Anlässlich des heutigen ersten Treffens der vom Bundesministerium für Digitales und Verkehr eingesetzten „Beschleunigungskommission Schiene“ unterstreicht VDV-Präsident Ingo Wortmann: „Für das Erreichen der Klimaschutzziele im Verkehrssektor und den dafür wichtigen Ausbau der Angebote mit Bussen und Bahnen gibt es Maßnahmen, Read More

Gebührenirrsinn: Eisenbahnunternehmen sollen Aufsichtsleistungen des Eisenbahn-Bundesamtes bezahlen

Wenn es nach dem Willen des Bundesverkehrsministeriums (BMDV) geht, drohen den deutschen Eisenbahnen bald erneut zusätzliche Gebühren. Aus einem Verordnungsentwurf des BMDV geht hervor, dass gewisse jährliche Aufsichtsleistungen des Eisenbahn-Bundesamtes (EBA) künftig von den Eisenbahnverkehrsunternehmen bezahlt werden sollen. Damit drohen Read More

Das 9-Euro-Ticket im Urteil der Bevölkerung

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) koordiniert gemeinsam mit der Deutschen Bahn (DB) im Auftrag von Bund und Ländern Deutschlands umfangreichste Marktforschung zum 9-Euro-Ticket. Seit Anfang Juni befragen die Meinungsforschungsinstitute forsa und rc Research & Consulting im Auftrag von VDV und Read More

On-Demand im ÖPNV: ab 2023 mit autonom fahrenden Shuttles

Immer mehr flexible On-Demand-Shuttles ergänzen den klassischen Linienverkehr in Deutschland. In der Region Rhein-Main realisieren Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und Deutsche Bahn (DB) gemeinsam mit lokalen Partnern seit 2021 das deutschlandweit größte On-Demand-Angebot. 2023 sollen im RMV-Gebiet erste autonome On-Demand-Fahrzeuge auf die Read More

Vor Jahrestagung: Branchenverband mit neuen Mitgliedern

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV), Branchen- und Fachverband für 637 Unternehmen und Verbünde des öffentlichen Personen- und des Eisenbahnverkehrs, vermeldet im Vorfeld der VDV-Jahrestagung am 20. Juni 2022 in Frankfurt am Main für das laufende Jahr bereits elf neue Mitgliedsunternehmen: „Im historischen Read More

Bilanz zum Pfingstverkehr: sehr volle Züge, aber kein Chaos

Über Pfingsten kam es aufgrund des 9-Euro-Tickets zur erwartet hohen Nachfrage im öffentlichen Nahverkehr. Vor allem die Züge des Regionalverkehrs auf vielen touristischen Verbindungen waren überlastet.  Zeitweise mussten zudem an den großen Bahnknoten wie in Köln, Hamburg oder Berlin Bahnsteige Read More

Auszeichnung für exzellentes Digitales Lernen im ÖPNV

Zweimal die Wiener Linien (Kategorien: Lerneinheit mit Branchenbezug sowie Pflichtschulung), einmal die Kölner Verkehrs-Betriebe (Lerneinheit zu Soft Skills) und einmal DB Regio ((Lern-)Innovation): Die Gewinner der erstmalig bei der 1. VDV-Bildungskonferenz in Frankfurt am Main von der VDV-Akademie vergebenen „Auszeichnung Read More

Rund 7 Millionen 9-Euro-Tickets wurden bereits verkauft

Die Nachfrage nach dem 9-Euro-Ticket ist hoch. Seit den ersten regionalen Verkaufsstarts am 20. bzw. 23. Mai sind bis heute bundesweit bereits rund 7 Millionen Tickets über die Apps, Ticketshops, Automaten und Kundencenter der Verkehrsunternehmen und Verbünde verkauft worden. Seit Read More

Bundesweite 9-Euro-Ticket-App seit heute nutzbar

Ab heute können Kundinnen und Kunden das deutschlandweit gültige 9-Euro-Ticket ergänzend auch über eine deutschlandweite App kaufen. Über die Internetseite ticket.besserweiter.de erhalten alle Interessenten die nötigen Infos und gelangen direkt zum Download der App in den App-Stores. Unter „9-Euro-Ticket-App“ ist Read More

Förderstrategie „5x20x2025“: Neuen Rechtsrahmen nutzen und autonome Verkehrsangebote in die Fläche bringen

Anlässlich des 6. VDV-Zukunftskongresses zum autonomen Fahren im ÖPNV, der vom Verband Deutscher Verkehrsunternehmen gemeinsam mit dem Verkehrsforum in München abgehalten wird, betont VDV-Vizepräsident Werner Overkamp: „Mit der jüngsten Verabschiedung der Autonome-Fahrzeuge-Genehmigungs- und Betriebsverordnung (AFGBV) durch den Bundesrat, ist der Read More