Bundestagswahl: „Deutschland braucht eine stabile Regierung“

Zu den ersten Prognosen auf der Grundlage von Nachwahlbefragungen für das Bundestagswahlergebnis 2021 erklärt Dr. Nico Fic kinger, Hauptgeschäftsführer von NORDMETALL und AGV NORD: „Die Wahlforscher sagen ein ‚Nein‘ der Wähler zu einem Linksbündnis voraus. Das ist die erste gute Read More

Mehr Schwung für Wirtschaft und Innovationen

Ausufernde Bürokratie, erdrückende Abgabenlast – die norddeutschen Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie sorgen sich um die Wettbewerbsfähigkeit des Industriestandortes Deutschland. Mit der hochkarätig besetzten Diskussionsveranstaltung „NORDMETALL vor Ort – Wirtschaft trifft Politik“ haben die Arbeitgeberverbände NORDMETALL und AGV NORD heute Read More

Arbeitsmarkt im August 2021: Fachkräfte sichern durch Integration von Geflüchteten

Den zweiten Monat in Folge bleibt die Lage am Arbeitsmarkt im August stabil. Weiterhin prekär ist jedoch die Jobsituation für Menschen, die nach Deutschland geflüchtet sind. „Integrations- und berufsbezogene Deutschkurse wurden während des ersten und zweiten Lockdowns fast vollständig ausgesetzt. Read More

Auf Zuwanderung kommt es jetzt an – trotz Corona

Ein leichter Rückgang der Arbeitslosenzahlen im Juli 2021 deutet eine Stabilisierung des Arbeitsmarktes seit Beginn der Corona-Pandemie an. Das darf jedoch nicht über den wieder verschärften Fachkräftemangel, insbesondere im naturwissenschaftlich-technischen Bereich (MINT), hinwegtäuschen. „Unsere Mitgliedsunternehmen melden uns einen ungebrochen hohen Read More

Weiterbildung bei Kurzarbeit scheitert an staatlichen Fördervorgaben

Der Arbeitsmarkt erholt sich langsam, die Folgen der Corona-Pandemie sind aber längst noch nicht überwunden. Nach wie vor stabilisiert Kurzarbeit die Beschäftigung, nach dem Überwinden der Corona-Krise wird dagegen die Weiterbildung eine zentrale Rolle spielen, um die Belegschaften fit für Read More

Auszubildende dringend gesucht!

Die erheblich zurückgegangenen Bewerbungen um Ausbildungsplätze erfüllen die Arbeitgeber mit großer Sorge. Zehn Prozent weniger Schülerinnen und Schüler haben sich bundesweit im Vergleich zum Vorjahr bisher um einen Ausbildungsplatz beworben. Im Vergleich zum Vor-Corona-Jahr 2019 ist der Rückgang in einigen Read More

M+E-Arbeitgeber begrüßen mehr digitale Kompetenz an Schulen

Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien (CDU) macht vor, was ihrem Hamburger Amtskollegen Ties Rabe (SPD) leider nicht gelingt: Vom Schuljahr 2022/2023 an soll Informatik in Schleswig-Holstein Pflichtfach in der Sekundarstufe I an Gymnasien und in Gemeinschaftsschulen werden. „Wir begrüßen dies als Read More

Morgen im Bundesrat: Zivilrechtliche Haftung im Lieferkettengesetz gefährdet globale Lieferkettennetzwerke

Mit Blick auf die morgige Abstimmung im Bundesrat zum Lieferkettengesetz wirbt die norddeutsche M+E-Industrie für eine verbindliche Klarstellung zur Begrenzung der zivilrechtlichen Haftung. „Die aktuelle Stellungnahme des Rechtsausschusses des Bundesrates zum Gesetzentwurf der Koalition sieht in der zivilrechtlichen Haftung ebenfalls Read More

NORDMETALL-Mitglieder billigen Tarifverträge einstimmig

Die Vertreter der 240 NORDMETALL Mitgliedsunternehmen aus Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, dem nordwestlichen Niedersachsen und Schleswig-Holstein haben im Zuge einer digitalen Mitgliederversammlung der Tarifeinigung der norddeutschen M+E-Arbeitgeber mit der IG Metall Küste vom 16. April zugestimmt. Die neuen Tarifverträge gelten rückwirkend Read More

Bundesarbeitsministerium gefährdet die Jobchancen von Langzeitarbeitslosen

Die aktuellen Arbeitsmarktzahlen zeigen es deutlich: Verlierer der Corona-bedingten Krise am Arbeitsmarkt sind insbesondere die Langzeitarbeitslosen, deren Zahl in allen norddeutschen Bundesländern weiter zugenommen hat. Auf großes Unverständnis stößt daher bei den norddeutschen Metall- und Elektro-Arbeitgebern das Vorhaben des Bundesarbeitsministers, Read More