Die Kürbiszeit beginnt

Der Herbst steht vor der Tür und damit beginnt auch die Kürbis-Zeit. Die Hauptsaison für das Fruchtgemüse ist im September und Oktober, teilt die Landwirtschaftskammer NRW mit. Unter den zahlreichen Sorten im Speisekürbissortiment ist in Deutschland der Hokkaido am beliebtesten. Read More

Echter Mehltau an Feldsalat

Wer Feldsalat im Freien oder im Gewächshaus anbaut, findet gelegentlich einen weißen, mehlartigen Belag an den Blättern. Dabei handelt es oft um den Echten Mehltau, eine häufig auftretende Pilzkrankheit, teilt der Pflanzenschutzdienst der Landwirtschaftskammer NRW. mit. Der Pilz befällt den Read More

Landwirtschaftskammer bei den Agrar Unternehmertagen in Münster

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen ist mit einem Stand auf der Messe Agrar Unternehmertage 2022 in Münster dabei. Die Agrar Unternehmertage öffnen nach einer Corona-bedingten Pause ihre Tore im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland. Die landwirtschaftliche Fachmesse findet statt von Dienstag Read More

Rübenernte startet in NRW

Die ersten Zuckerrüben in NRW werden jetzt geerntet, meldet die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen. Als erste Zuckerfabrik in NRW verarbeitet die Fabrik in Lage seit dem 20. September Rüben. Die Fabrik in Jülich startet am 27. September, dann folgen Appeldorn und Euskirchen Read More

So klappt’s mit den Tomaten

Der Anbau von Tomaten macht häufig Probleme, teilt die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen mit. Mit Ausnahme der Buschtomaten, die häufig als Balkonpflanzen angeboten werden, hat die Tomate ein unbegrenztes Wachstum. Der Haupttrieb wächst immer weiter. Damit die Kraft der Pflanzen nicht bei Read More

Rhododendren vor Zikaden schützen

Wenn sich an Rhododendron-Blütenknospen nicht geöffnet haben, braun geworden oder abgestorben sind, handelt es sich vermutlich um einen Pilz, der häufig durch die an den Pflanzen anzutreffende Rhododendron-Zikade übertragen und verbreitet wird. Um Infektionen mit dem Erreger des Knospensterbens bei Read More

Kühe trinken nicht über den Durst

Nicht nur Menschen, auch Tiere haben bei sommerlichen Temperaturen einen enormen Durst. Nach Angaben der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen beträgt der tägliche Wasserbedarf einer Kuh, die durchschnittlich 36 Liter Milch pro Tag gibt, etwa 150 Liter. Frisch und sauber sollte das Tränkewasser Read More

34 neue Auszubildende bei der Landwirtschaftskammer

29 neue Auszubildende, davon 14 Frauen und 15 Männer, haben am 1. August ihre Ausbildung bei der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in fünf Berufen begonnen. Die neuen Auszubildenden lernen in den Berufen Landwirt/in, Chemielaborant/in, Gärtner/in in den Fachrichtungen Friedhofsgartenbau, Gemüse- und Zierpflanzenbau, Read More

Bernhard Rüb im Ruhestand

Bernhard Rüb, Pressesprecher der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, ist seit 1. Juli im Ruhestand. Der gebürtige Bonner und Rheinländer aus Überzeugung erblickte am 31. März 1956 das Licht der Welt. Schon früh entschloss er sich, sein Lebenswerk der Landwirtschaft zu widmen. Sein Read More

Falscher Mehltau an Einlegegurken

Einlegegurken im Freiland werden im Sommer bei feuchter Witterung häufig verstärkt durch den Falschen Mehltau (Pseudoperonospora cubensis) befallen, teilt der Pflanzenschutzdienst der Landwirtschaftskammer NRW mit. An den Blättern zeigen sich dann eckige gelbe bis gelbbraune Flecken, die scharf durch die Read More